Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Im nächsten Jahr wird inXile Entertainment das Rollenspiel Torment: Tides of Numenera veröffentlichen. Jetzt präsentiert man die Collector’s Edition.

Torment

Im ersten Quartal 2017 soll Torment: Tides of Numenera veröffentlicht werden. Das Rollenspiel ist der inoffizielle Nachfolger des legendären Planescape: Torment aus dem Jahr 2000. Anders als der Vorgänger spielt es allerdings nicht im Dungeons and Dragons Universum. Setting ist Numenera, eine relativ neue Pen and Paper-Rollenspielwelt des D&D-Autors Monte Cook. Obwohl die Welt auf den ersten Blick mittelalterlich anmutet und Helden zauberähnliche Fähigkeiten besitzen handelt es sich tatsächlich um ein Science Fiction-Setting und bei den vermeintlichen Zaubern um die hoch entwickelten Technologien einer verlorenen Zivilisation.

torment-008

Gespielt wird Torment: Tides of Numenera aus isometrischer Perspektive, ganz so wie der Vorgänger. Damit folgen die Entwickler dem Beispiel von Pillars of Eternity und Tyranny. Wie schon Pillars of Eternity wurde Torment auch über eine Kickstarter-Kampagne finanziert. Das Ziel von 900.000 US-Dollar wurde dabei innerhalb von sechs Stunden erreicht. Insgesamt 1,4 Millionen Dollar brachte die Kampagne ein. Inzwischen haben Entwickler inXile und Publisher Techland die Collector’s Edition vorgestellt. Neben dieser wird es auch noch eine Day-One-Edition geben. Die folgenden Boni sind in den Sondereditionen enthalten.

Torment: Tides of Numenera – Collector’s Edition

  • Soundtrack-CD
  • Traveler’s Guide (Print und in digitaler Form)
  • Artbook
  • Collector’s Box
  • Statue
  • gedruckte Weltkarte
  • Tidal Talisman
  • Mindforged Synthsteel Plating (digitaler Bonus)

Torment: Tides of Numenera – Day One Edition

  • Soundtrack-CD
  • Traveler’s Guide (Print und in digitaler Form)
  • gedruckte Weltkarte
  • Mindforged Synthsteel Plating (digitaler Bonus)

Außerdem haben die Entwickler bereits Trailer zu den Klassen Glaive, Nano und Jack veröffentlicht. Beim Glaive haben wir es dabei mit einem schwer gerüstetem Krieger zu tun. Nanos nutzen Technologie, um zauberähnliche Effekte auszulösen. Beim Jack handelt es sich dagegen um eine typische Schurkenklasse.



Torment: Tides of Numenera wird für PC, PS4 sowie Xbox One erscheinen. Ein offizieller Release-Termin steht allerdings noch nicht fest. Auf Steam ist das Spiel bereits jetzt im Early Access zugänglich. Können euch die Trailer überzeugen? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!