Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Ubisoft hat die Veröffentlichung der PC-Version von Watch Dogs 2 um zwei Wochen verschoben. Inzwischen sind auch die Systemanforderungen bekannt.

Ubisoft hat bekanntgegeben, dass sich der Release des Hacker-Abenteuers Watch Dogs 2 um zwei Wochen verschieben wird. Neuer Release-Termin ist der 29. November 2016. Laut Ubisoft sei die Verschiebung nötig, um die Qualität des Spiels zu gewährleisten. Im Blog der Entwickler heißt es:

Ubisoft über die Verschiebung der PC-Version

Unser Team ist der Qualität verpflichtet und möchte die bestmögliche Watch Dogs-Erfahrung vermitteln. Daher haben wir die harte, aber notwendige Entscheidung getroffen, die Veröffentlichung von Watch Dogs 2 auf den 29. November zu verschieben. Mit der zusätzlichen Zeit können wir sicherstellen, dass Watch Dogs 2 auf einem breiten Hardware-Spektrum flüssig läuft und jene Features aufpolieren, die unserer Community am wichtigsten sind.

Zu den Feature, die noch implementiert oder verbessert werden gehören unter anderem 4K-Unterstützung, Multi-Monitor-Suppport und Anpassungen der Oberfläche an die Steuerung mit Maus und Tastatur. Die Konsolen-Version soll dagegen nach wie vor am 15. November veröffentlicht werden.

Neben der Verschiebung hat Ubisoft auch die Systemanforderungen bekanntgegeben. Genügsam ist das Spiel nicht, was die Hardware angeht, aber das war angesichts der Grafik auch nicht zu erwarten.

Hardware Minium Optimum
Betriebssystem Windows 7/8.1/10 Windows 7/8.1/10
Prozessor Intel Core I5 2400S @ 2.5 GHz AMD FX 6120 @ 3.5 GHz
Arbeitsspeicher 6 GB RAM 8 GB RAM
Festplattenspeicher 50 GB 50 GB
Grafikkarte (AMD) AMD Radeon HD 7870 (2 GB) AMD Radeon R9 290 (4 GB)
Grafikkarte (Nvidia) Nvidia Geforce GTX 660 (2GB) Nvidia Geforce GTX 780 (3 GB) oder GTX 970 (4 GB) oder GTX 1060 (3 GB)

Seid ihr enttäuscht über die Verschiebung, oder findet ihr sie in Ordnung, wenn es der Qualität des Spiels dient? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine Neuigkeiten aus der Welt das Gaming verpassen wollt.