Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Elden Ring

Monatelang waren Elden Ring-Spieler Tag und Nacht am grinden. No Hit-Runs, Boss-Kämpfe ohne Ausrüstung oder sogar Runs ohne Gegner Schaden zufügen zu dürfen – die Elden Ring-Community hat alles erdenkliche getan, um das Spiel auf kreative Weise durchzuspielen. Die Königsdisziplin des Gaming ist und bleibt aber der Speedrun.

Und auch hier war die Community so aktiv wie bei kaum einem anderen Spiel. Seit Release im Februar überboten sich die Speedrunner mit neuen Bestzeiten um das Game zu schlagen. Im Laufe der Zeit wurden dabei vor allem Abkürzungen und Glitches immer bedeutender. Der 100% Glitchless-Rekord liegt nach wie vor bei über 9 Stunden. In der Glitch-Kategorie sind die Spieler bedeutend schneller…

Vergangene Weltrekorde

Die heißeste Phase erreichte der Wettlauf um die schnellsten Zeiten gegen Mitte April. Der Rekord lag erst bei 35, dann bei 12, dann bei 9 Minuten. Nur einen Tag später konnte der Spieler Distortion2 seinen eigenen Rekord sogar noch einmal unterbieten. Der aktuell geltende, offizielle Elden Ring-Speedrun-Rekord liegt bei etwa 5:10 Minuten und stammt von Hyp3rsomniac. Er scheiterte erst vor 10 Tagen knapp er der 5 Minuten-Marke.

Fake-Rekord

Einige von euch dürften mitbekommen haben, dass es zwischenzeitlich einen neuen Rekord gegeben haben soll. Dieser entpuppte sich mittlerweile jedoch als Fake, bzw. als Parodie. DasBod machte sich mit einem 1-minütigen Run ein wenig über den Speedrun-Hype rund um Elden Ring lustig:

„To be 100% clear this is a parody. Not a real run. Just having fun and laughing at current any% speedrun route which skips 99.9% of the game and contains 0 boss fights. I have nothing but respect for the people who can actually speedrun this game. […]“

Neuer Weltrekord

Nur 10 Tage nach Hyp3rsonic legt nun ein anderer Speedrunner mit einer absolut wahnsinnigen Zeit nach. SeekerTV hat einen Elden Ring-Speedrun mit einer Bestzeit von 4:58 Min hochgeladen. In seinem Run nutzte er eine vollkommen neue Route und komplexe Teleportations-Taktiken. In diesen Run sind wochenlange Vorbereitung und Arbeit hineingeflossen!

Hier seht ihr den Speedrun