Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Battlefield 2018 wird bereits im Juni dieses Jahres spielbar sein. Wird der neueste Teil der Shooter-Reihe an den Erfolg von Battlefield 1 anknüpfen können?

Zwischen dem 9. und 11. Juni 2018 will DICE auf der EA Play in Los Angeles eine spielbare Version des neuesten Battlefield präsentieren. Nach dem Debakel um Star Wars: Battlefront II hoffen die Entwickler, nun wieder an den Erfolg des Weltkriegs-Shooters Battlefield 1 anknüpfen zu können. Das Setting des nächsten Battlefield haben EA und DICE bisher allerdings noch nicht bekanntgegeben.

Einige Beobachter gehen dabei vom Zweiten Weltkrieg aus. Das wäre als Nachfolger für ein Spiel im Ersten Weltkrieg passend. Battlefield 2 würde dann auf Battlefield 1 folgen. Auch die Popularität des Settings bei Call of Duty könnte für EA und DICE einen Anreiz bilden. Spätestens auf der Messe des Publishers werden wir auch das mit Sicherheit wissen. Natürlich sind auf der EA Play noch viele andere Spiele zu sehen, etwa die üblichen Sportspiele wie FIFA und Madden, aber auch Biowares geheimnisvolles Anthem.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!