Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

CS:GO-Millionär

Mit 23 Jahren hatte Boombl4 alles, was man sich als eSportler wünschen könnte. Der Russe, der bürgerlich Kirill Mikhailov heißt, ist durch Videospiele Millionär geworden. Allein im letzten Jahr hat er es geschafft, Preisgeldern in Höhe von 832.000 US-Dollar zu kassieren. Damit hatte er seine erste Million gesammelt. , Millionär zu werden.

Doch der Traum hielt nicht lange an. So schnell wie er das Geld erhalten hat, verlor er es auch wieder. Mit dem Team NAVI (Natus Vincere), welches er erfolgreich führte, gelang es ihm, zahlreiche Wettbewerbe zu gewinnen. Zuletzt das Turnier im Winter 2021 in Stockholm. Bei diesem Turnier machte er seiner Frau einen Heiratsantrag. Diese Entscheidung kostete ihm seitdem sein gesamtes Vermögen, seine mentale Gesundheit und auch seine Beziehung…

Absturz von Boombl4

„Ich hab mein ganzes Leben wegen ihr verloren“, so begann der 23-Jährige den Bericht über seinen Absturz zu berichtenIn einem Interview spricht Kirill nun darüber, wie alles so dermaßen schief laufen konnte. Grund hierfür sei seine Ehefrau, die er nach seinen ersten großen Erfolgen als CS:GO-Spieler kennengelernt hat. Für sie trennte er sich von seiner vorherigen Freundin und versprach, ihr einen Heiratsantrag zu machen, wenn er die Weltmeisterschaft gewinnen würde.

Im weiteren Verlauf des Interviews sagt er, dass seine Frau stark auf Social-Media aktiv sei. Hier verbreitete sie Pro-Russischen Content in Bezug auf den Ukraine Krieg. Dies führte dazu, dass NAVI, das ukrainische Team bei dem er spielt, ihn entließ. Wenig später verbreitete seine Frau ein Video auf Social Media, in dem er sich offensichtlich Drogen durch die Nase zieht. Durch die Beziehung hat er seine Karriere, seinen Ruf und auch sein Geld verloren.

Boombl4 über seinen Absturz

Das waren mental die schwersten Tage für mich: Das Foto mit der Flagge. Sie zeigte mir, dass sie das Foto gemacht hat. Ich sagte: Poste das ja nicht. Sie fragte mich: Warum nicht? Ich sagte: Das fällt negativ auf meine Karriere zurück. Zwei Wochen später postet sie das Foto dann. Ich frage erneut: Warum? Aber sie antwortet nicht, meint nur, ich musste das schlucken. (…) Als ich dies meinen Freunden erzählte, sagten die nur: „Gut, du musst genau wissen, warum das passiert ist.

Ich hab die Entscheidung selbst getroffen. Als ein Witz, bevor wir mit dem Daten anfingen, hab ich ihr gesagt: Wenn ich mich zwischen dir und dem Team entscheiden muss, werde ich mich für dich entschieden. Und das hat sich böse gerächt. Nachdem ich rausgeflogen bin, hat sie so getan, als wäre alles okay, aber für mich war das ein Schlag. Ich hab all das verloren, was ich mein Leben lang gemacht habe: meine ganze Karriere, wegen ihr. Sie leugnet das. Das war ein großer Schlag für mich.“

Halbe Million Dollar verloren

Boombl4 sagt, in der Zeit mit seiner Frau habe er etwa 530.000 Dollar an sie überwiesen. Ganz zu schweigen von etlichen Eskapaden, die ihm seine mentale Gesundheit gekostet haben. Sie sei ihm fremd gegangen, noch vor dem Antrag und startet nun einen Scheidungskrieg, in dem sie ihm unter anderem häusliche Gewalt vorwirft. Seinen Angaben nach, lediglich Verleumdungen.