Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Open World Spiele

Sie zählen zu den beliebtesten Spielen unter den Gamern. Die Open World Games bieten so viele Möglichkeiten, von der zentralen Handlung abzuweichen und selbst bestimmte Abenteuer aufzunehmen. Doch mit den Jahren erschienen immer mehr Open World Spiele, da ist es schwierig den Überblick zu behalten. Im Folgenden werden einige Open World Spiele vorgestellt, die zu den besten im Jahr 2023 gehören. Einige solltet ihr bereits kennen.

Die besten Open World Games im Jahr 2023

Zu aller erst ist The Legend of Zelda – Breath of the Wild zu benennen. Dieses Spiel ging im Jahr 2017 an den Start. Dabei punktete es vor allem damit, dass sich der Entwickler sehr stark auf eine interaktive Spielumgebung und Open World Konzepte konzentrierte. So reagiert die Spielwelt dynamisch mit verschiedenen Systemen und ist offen für eigene Abenteuer.

Als zweiter Erfolgstitel ist Marvel’s Spider-Man aus dem Jahr 2018 zu erwähnen. Für die Konsolen PS4, PS5 und den PC, entwickelte Insomniac Games dieses grandiose Open World Spiel. Gespielt in der Stadt New York, kann sich der Spieler in einem wahnsinnigen Tempo als Spiderman durch die Stadt schwingen.

Das dritte und weltbekannte Spiel ist Minecraft. Seit dem Jahr 2011 begeistert das Klötzchen-Bau-Spiel in einer Open World Struktur seine Fans. Dabei ist es mittlerweile auf allen Plattformen spielbar. Dem Entwickler Mohjang war es dabei wichtig, ein endloses und trotzdem faszinierendes Spielerlebnis zu erstellen.

Als nächstes Spiel in der Aufzählung, ist The Elder Scrolls V: Sykrim zu erwähnen. Ebenfalls aus dem Jahr 2011, ist es auch für alle gängigen Plattformen spielbar. Bethesda entwickelte mit Skyrim einen Klassiker, der von einer großen Dynamik lebt und den Spieler in eine Art Bann zieht. Somit setzt dieser Titel, der nun zehn Jahre alt ist, Maßstäbe für Open World Rollenspiele.

Auch das zwei Jahre alte Spiel Ghost of Tsushima von Sucker Punch Productions gehört mit in die Liste. Es handelt sich hierbei um einen Exklusivtitel von Sony für die Playstation. Viele Bewertungen der Spieler für das Open World Abenteuer fallen positiv aus. So gelangte es Sony, die Invasion der Mongolen in Japan im Jahr 1274 erfolgreich in ein Videospiel umzusetzen.

Im weiteren Zuge muss Elden Ring aus dem letzten Jahr genannt werden. Das Spiel von From Software begeisterte bereits kurz nach dem Release dutzende Fans. So räumte es neben dem Award, Spiel des Jahres 2022, auch den Titel des meistverkauften Spiel des Jahres 2022 mit 13 Millionen verkauften Einheiten ab.

Auch der nächste Titel, Red Dead Redemption 2 aus dem Jahr 2018, ist ein wahrer Verkaufsschlager. So gelang es dem Entwickler Rockstar Games ein weiteres Open World Spiel mit gigantisch hoher Nachfrage auf den Markt zu bringen. Weiterhin glänzt dieser Titel mit einer sehr authentischen Spielumgebung, einem hohen Detailgrad und sehr viel Spannung im wilden Westen Amerikas.

The Witcher 3: Wild Hunt von CD Projekt Red konnte im Jahr 2015 überzeugen. Es ist der dritte Titel der The Witcher Serie und eines der erfolgreichsten RPGs des Entwicklers. Auch The Witcher 3 kann mittlerweile auf alles Konsolen gespielt werden.

Subnautica ist mittlerweile fünf Jahre alt. Von Unknown Worlds Entertainment entwickelt, begeistert das Spiel so manchen Hobby Meeresbiologen im Open World Konzept.

Fallout 3 zählt derweil zu den alten Klassikern. Es ist nun fünfzehn Jahre her, dass Bethesda dieses Spiel veröffentlichte. Aber auch schon damals erfreuten sich die Spieler an dem Open World Format. So findet die Spielhandlung in einer offenen Spielumgebung nach einem verheerenden Atomkrieg im Jahr 2277 statt.

Selbstverständlich darf Grand Theft Auto V nach seinem mittlerweile zehnjährigen Erfolg nicht fehlen. Dieser Titel brach sämtliche Rekorde und ist der zweite Hit von Rockstar Games in dieser Auflistung. Auch heute begeistert der Titel noch mehr als eine Million Menschen. Doch warten alle bereits sehnsüchtig auf die Fortsetzung mit GTA VI.

Genshin Impact erweitert diese Liste noch, ebenso wie Assassins Creed 2 aus dem Jahr 2009. Beide Spiele waren wohl ein jahrelanger Begleiter so manchem Spielers.
Das allerdings noch recht junge Horizon Frobidden West von Guerilla Games konnte auch sehr stark punkten. Da der Entwickler einen großen Wert auf die Verarbeitung der Grafik legte.

So geht’s 2023 weiter: