Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Gamer haben nie irgendwelche anderen Hobbys

Vorurteile

  • Das Vorurteil: Gamer interessieren sich nur für ihre Spiele und für sonst nichts.
  • Warum es entstanden ist: Viele Gamer reden gerne und oft über Spiele. Andere Interessen sind für Außenstehende nicht so leicht sichtbar.
  • Wie die Realität aussieht: Einige Gamer haben nicht die Zeit für andere Hobbys, vor allem, wenn Beruf und Familie das verhindern. Trotzdem stimmt es nicht, dass Gamer generell keine anderen Interessen hätten. Es gibt eine Reihe von Hobbys, denen viele Gamer neben Spielen nachgehen, wenn es die Zeit erlaubt.

Welche Vorurteile gehen euch am meisten auf den Senkel? Nennt sie uns in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10