Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Realismus

Es ist erstaunlich, welche Entwicklung Videospiele in ihrer relativ kurzen Geschichte genommen haben. Mitterweile gibt es Dinge wie die Unreal Engine 5, die uns bspw. glauben lässt, dass es sich bei Aufnahmen von Bahnhöfen um echtes Filmmaterial handelt. Seit Erscheinen der UE5 haben wir einige Einblicke erhalten, wie Spiele in Zukunft aussehen werden.

Aber auch zahlreiche andere Möglichkeiten zur Grafik- und Umgebungsgestaltung lassen Videospiele heute realistischer denn je daherkommen. Auch Simulationsspiele haben in Sachen Realismus einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht – der jetzt nochmal einen Step weiter geht!

Forza Motorsport

Microsofts Spielepräsentation im Sommer 2022 enthielt den ersten echten Gameplay-Trailer für die kommende Rennsimulation von Turn 10, und zwar den nunmehr achten Teil der beliebten „Forza“-Reihe. Rennsimulationen wie Forza waren schon immer ein Vorreiter in Sachen Fotorealismus in Spielen, und es sieht so aus, als ob „Forza Motorsport“ dies und mehr in den neuesten Teil der klassischen Serie einbringen wird.

In dem vielleicht besten „E3“-Zitat aller Zeiten versprach einer der Entwickler des Spiels eine „48-fache Verbesserung der Genauigkeit unserer Simulation“. Diese Behauptung klingt erstmal hochgestapelt, aber Turn 10 Studios scheint sie zu bestätigen.

Das neue Forza scheint so realistisch daher zu kommen wie nie zuvor. So soll es Details geben, wie die Beeinflussung der Umgebungstemperatur in der Simulation durch die Echtzeit-Tageszeit, was sich wiederum darauf auswirken würde, wie griffig die Reifen an deinen Autos sind.

Die gezeigten Grafiken kommen ebenfalls atemberaubend daher, da das Spiel zum ersten Mal Echtzeit-Raytracing in die Serie einführt. Der Trailer zeigte die Rückkehr von Maple Valley, einer klassischen Strecke aus dem ursprünglichen Forza, die mit modernen Techniken wunderschön gerendert wurde. Die Veröffentlichung von Forza Motorsport ist derzeit für das Frühjahr 2023 geplant.

Hier seht ihr es