Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Neue Inhalte im Grand Theft Auto Franchise

Schon vor zwei Monaten, im Oktober, waren die Fans des Grand Theft Auto Franchise mehr als begeistert. Die Ursache hierfür war das Unreal Engine 5 Update für GTA San Andreas. Unter der Berücksichtigung, dass vor allem die Grand Theft Auto Community immer neugierig ist, was neue Inhalte angeht, kam diese Meldung damals genau richtig.

Doch in Anbetracht dass mittlerweile schon gut ein Jahrzehnt vergangen ist, seit der Veröffentlichung von GTA V und die Fans schon sehr lange auf die Fortsetzung mit Grand Theft Auto VI warten, ist das Einfordern neuer Inhalte und die riesige Freude nicht verwunderlich.

Nun, nachdem vor zwei Monaten schon GTA San Andreas ein Unreal Engine 5 Update erhielt, soll es auch zu GTA Vice City ein Unreal Engine 5 Remake geben. Dies ist eine größere Verlockung, als die völlig desaströse GTA: The Triology – The Define Edition. Welche im letzten Jahr an den Start ging und leider alles andere als überzeugt hat. Fehler und Störungen beeinträchtigten das Spielerlebnis so stark, dass die Spieler Rückerstattungen forderten.

Neues Projekt – Unreal Engine 5 Remake für GTA Vice City

Mit dem Unreal Engine 5 Remake für Grand Theft Auto Vice City, werden die Fans in ihrer Wartezeit auf GTA VI, definitiv auf ihre Kosten kommen. Einige kommentierten die ersten Einblicke bereits wie folgt: „Das ist so großartig. Ich wünschte, ich könnte das ganze Spiel so spielen. Gute Arbeit. Das ist das Remake, das wir alle verdienen!!“ Auch andere Kommentare sahen ähnlich aus, wie zum Beispiel: „Verdammt, das ist erstklassig“

Es handelt sich hierbei aber um ein Fan Projekt, welches nicht das gesamte Spiel einschließt. Außerdem ist es keine offizielle Produktion von dem Entwickler Rockstar Games. Daher ist an dieser Stelle für die fleißigen Entwickler Vorsicht geboten, da Take Two und Rockstar Games in der letzten Zeit hart auf der Suche nach Urheberrechtsverstößen waren.

Dennoch ist es für viele ein netter Zeitvertreib, bis der nachfolgende Titel GTA VI endlich erscheint. Auch weiterführende Informationen und Details fehlen zurzeit noch. Der große Leak von vor einigen Wochen konnte allerdings erste Einblicke in den aktuellen Produktionsstand und einige Gameplay Aufnahmen bieten. Trotzdem ist weiter Geduld erforderlich.

Einen Einblick in das Unreal Engine 5 Remake gibt es hier: