Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Der Gaming Helm der Firma Hyperkin schützt und beschallt den Gamer-Kopf zuverlässig und sieht dabei noch lustig aus.

Hyperkin

Wozu braucht man beim Zocken einen Helm? Diese Frage ist natürlich berechtigt. Wenn es nicht gerade um gedankenverlorene oder kurzsichtige Pokémon Go-Spieler geht, ist das Risiko, sich beim Zocken Kopfverletzungen zu zuziehen, erfreulich gering. Sollte man jedenfalls meinen. Allerdings gilt auch hier die Binsenweisheit: Es kann der Frömmste nicht in Frieden spielen, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt.

Hyperkin hat das Zubehör für Gamer, die keinen Konflikt scheuen!

Schwingt die Ehefrau das Nudelholz, wenn sie euch zu verstehen geben will, dass ihr zu viel Zeit mit Spielen verbringt? Habt ihr Freunde, die seltsam reagieren, wenn sie ein paar mal mit dem alten Nachbau-Controller verlieren? Oder habt ihr unleidliche Nachbarn, die es gar nicht verstehen können, wenn nachtaktive Gamer ihren Mitspielern um 3:00 Uhr lautstark kundtun müssen, dass sie deren Mütter sexuell attraktiv finden?

In diesen Fällen bieten herkömmliche Headsets zwar das nötige Maß an selektiver Wahrnehmung, aber nicht ausreichend Schutz für das Zockerhirn. Und eben dann ist es Zeit für den Gaming Helm ComRad von der Firma Hyperkin. Mit drei Camouflage-Helmdecken könnt ihr euch stets an eure Umgebung anpassen. Damit seht ihr nicht nur aus, als wärt ihr gerade aus dem Schützengraben gekrochen. Denn der Helm stellt auch die passende akustische Kulisse bereit.

Denn das kuriose Zubehörteil fungiert auch als kabelloses Headset. Geeignet ist der Helm für Xbox 360, PS3, Wii U, Wii, PC und Mac. Das Mikrophon kann abgenommen und verstellt werden.

Hyperkin

Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine Gaming-Nachrichten verpassen wollt.