Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Montanablack

Montanablack hat sich in den letzten Jahren immer wieder mit dem Thema Auswanderung befasst. Malta schien dabei immer das Ziel seiner Wahl zu werden. Und auch aus dem Grund dafür machte er nie ein Geheimnis. Der Streamer sah es als unumgänglich an, dass er eines Tages Deutschland verlässt, weil die Steuern zu hoch sind. Obwohl er Millionen verdient, landet sein Konto regelmäßig wieder bei Null.

Trotzdem hat er seine Pläne bisher nie in die Tat umgesetzt. Und das obwohl er mehrmals die Möglichkeit dazu hatte. So lehnte er bspw. ein Angebot von Unge ab, zu ihm nach Madeira zu ziehen. Außerdem sagte Monte einem Online-Casino ab, das ihm für seine Auswanderung mit bis zu 3% am Unternehmen beteiligt hätte. Diese Anteile hätten ihm bis zu 30 Millionen Euro in etwa 2 Jahren eingebracht:

Es wären nur 2, 3 Prozent gewesen, aber hätte ich diese Prozente damals angenommen, wären’s, – meines Wissens, ich müsste noch mal nachgucken – jetzt ungefähr 20, 30 Millionen Euro. Und das ist keine Lüge, das ist absoluter Real-Talk.

Immobilie auf Mallorca

Doch jetzt scheinen die Überlegungen von Montanablack erstmals konkrete Züge anzunehmen. In seinem letzten Q&A auf Twitch offenbarte der 34-Jährige, sich nach einer Immobilie auf Mallorca umzusehen. Auch mit seiner Bank hat er darüber schon gesprochen, die ihm einen Kredit für den Kauf zugesagt hat. Das kann nur der Fall sein, wenn die Planungen von Monte bereits fortgeschrittener sind, als er zugibt. Denn die Bank könnte ihm nur einen Kredit bewilligen, wenn sie die Kaufsumme der Immobilie kennt.

Montanablack sucht Immobilie aus Mallorca

„Das nächste Reiseziel wird vermutlich Malle sein. Ich hab da auch mal in den letzten Tagen so ein bisschen nach Immobilien geguckt. Funfact, hab ich euch noch gar nicht erzählt. Ich hab von meiner Bank grünes Licht bekommen, mir ne Immobilie finanzieren zu lassen auf Mallorca.

Aber ich überhaste da jetzt nichts, ich hab da nur mal bisschen geguckt. Muss jetzt auch nicht mehr dieses Jahr sein mit dem Kauf, kann auch nächstes Jahr sein. Aber ist trotzdem schön so für mich zu wissen, dass die Bank das finanzieren würde. (…) Das nächste Urlaubsziel wär dann mal Malle eigentlich. Nehme ich mir schon lange vor.“

Hier seht ihr das Video