Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Grand Theft Auto

Rockstar Games und Take Two haben sich für GTA 6 einiges vorgenommen. Nach 9 Jahren Wartezeit steht man unter Zugzwang und muss zwangsläufig ein Spiel abliefern, das Klassiker-Potenzial hat. Mit weniger werden sich die Fans nach GTA 5 nicht zufrieden haben. Und intern scheint man durchaus der Ansicht zu sein, dass man diesem Anspruch gerecht werden kann. Take Two-CEO Strauss Zelnick kündigte bereits an, dass man Maßstäbe setzen wird:

„Mit der Entwicklung des nächsten Teils der Grand Theft Auto-Serie ist das Team von Rockstar Games fest entschlossen, erneut kreative Maßstäbe für die Serie, unsere Branche und die gesamte Unterhaltungsindustrie zu setzen. So wie es das Label mit jeder seiner Veröffentlichungen an vorderster Front getan hat.“

Erstes fotorealistische Videospiel der Welt

Ein Aspekt, der für Rockstar-Spiele schon immer wichtig war, ist die Grafik. GTA 5 war seinerzeit absolut revolutionär in Sachen Realismus und kann sich auch heute noch sehen lassen. Mit RDR 2 konnte man den nächsten Schritt gehen. Für GTA 6 will man nun so nahe an eine fotorealistische Grafik ran, wie noch nie zuvor Der Leaker Tez2 berichtet von einem ehemaligen Rockstar-Entwickler, der bestätigte, dass man sich mit dem Thema Fotorealismus auseinandersetzt:

„Ein ehemaliger Rockstar-Entwickler erwähnte gegenüber einem Freund, dass GTA 6 sich sehr für Fotorealismus interessieren wird. Das ist ungefähr der einzige Hinweis, den er gegeben hat, da es sehr offensichtlich und gesunder Menschenverstand ist. Wie ich schon sagte, das ist genau das, was wir von der Serie erwartet haben, aber es ist schön zu wissen, dass Rockstar hoch hinaus will.“

Künstliche Intelligenz

Bis es soweit sein wird und wir tatsächlich GTA 6 in den Händen halten – oder zumindest ernstzunehmende Gameplay-Leaks sehen – könnte es noch eine Weile dauern. Derweil machen sich kreative GTA-Fans daran, die Wartezeit mit bpsw. eigenes kreierten Footages aller Art zu überbrücken.

So nun auch des Team hinter dem Online-Gaming-Portal „3DJuegos“, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, GTA-Charaktere aus den vorangegangenen Spielen mittels einer KI zu echten Menschen werden zu lassen. Dies beantwortet die häufig gestellte Frage, wie manche der GTA-Charaktere in Real Life aussehen würden.

Unten seht ihr eine Auswahl der Charaktere, deren Gesichter mittels der künstlichen Intelligenz nachgebildet wurden. Hier könnt ihr eine Slideshow mit allen Charakteren sehen.

Hier seht ihr die Bilder

Tommy Vercetti (Links: Im Spiel, Rechts: In Real-Life)

Trevor

Trevor

Franklin

Franklin

CJ

CJ

Huang Lee

Huang Lee