Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

7 vs Wild – Staffel 2

Bald ist es wieder so weit. 7 vs. Wild startet mit der zweiten Staffel und nun soll noch größer, aufwändiger und gefährlicher als zuvor werden. Diesmal besteht das Teilnehmerfeld nämlich nicht ausschließlich aus Survival-Experten. Neben Fritz Meinecke wird diesmal unter anderem auch Knossi antreten und zeigen, ob er 7 Tage lang isoliert und ohne Hilfe überleben kann. Und das in der völlig ungewohnten Umgebung.

Während die erste Staffel in Schweden gedreht worden ist, geht es diesmal auf eine tropische Insel. Damit einher gehen ganz andere klimatische Bedingungen und eine vollkommen andere Flora und Fauna, als wir es aus Europa kennen. Obendrein konnte man sich nur bedingt auf die Verhältnisse vor Ort vorbereiten. Denn sowohl die Teilnehmer, als auch die Zuschauer wussten im Vorfeld aus geheimhaltungsgründen nicht, wo die 2. Staffel stattfindet.

2. Staffel in Panama

Jetzt gibt ein Fan jedoch an, dass er die Location von 7 vs. Wild für die zweite Staffel herausbekommen hat. Der Fan gibt bekannt, dass die zweite Staffel von 7 vs. Wild auf Panama gedreht wird. Kürzlich gab Fritz Meinecke die Gegenstände, die die Teilnehmer auf der Insel bei sich haben werden, für die folgende Staffel bekannt. Hierbei entdeckte der Fan einen Hinweis auf den Drehort. Denn er selbst befindet sich zufällig ebenfalls gerade vor Ort.

Laut dem Leaker hält das Team sich derzeit in einem Hotel auf Panama auf, was stark darauf schließen lässt, dass auf einer dortigen Insel die nächste Staffel stattfindest. Auch die Bilder aus dem Video, in dem Meinecke die Gegenstände der Teilnehmer vorgestellt hat, weisen starke Gemeinsamkeiten mit den Bildern auf, die er in seinem Video präsentiert.

Die Location selbst ist aber, wie es die Fans aus der ersten Staffel kennen, nur das Hauptquartier. Von hier aus werden die Fäden gezogen, die Rettungskräfte im Notfall entsandt und hinter den Kulissen agiert. Die Teilnehmenden werden verteilt auf der ganzen Insel ausgesetzt. Da man auf kurze Rettungswege setzt, dürften die Spots, an denen sich die Teilnehmer befinden, nicht allzu weit vom Hauptquartier entfernt sein.

Zuletzt hatten die sieben noch die Möglichkeit, letzte Botschaften zu versenden. Sollte die Location sich wirklich bewahrheiten, dann wird es für die Teilnehmenden der zweiten Staffel nicht einfach. Tropische Tiere und Insekten, Ureinwohner und ein völlig neues Klima können den Kampf ums Überleben beeinflussen. Die tropische Flora und Fauna wird kein Vergnügen. Hier seht ihr, was auf die Teilnehmenden wartet.

Die Location ist geleakt