Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Super Mario Bros.-Film

Nintendo hat soeben einen ersten offiziellen Blick auf den kommenden Super Mario-Film von Illumination gewährt! Ende letzten Jahres folgte nach der offiziellen Ankündigung des kommenden Films auch die Liste der Besetzung. So wird Mario von Chris Pratt gespielt werden, was für Aufsehen auf Social Media sorgte.

Einige Details des Handlungsverlaufs sind bereits geleakt. Die Handlung des kommenden Mario Bros.-Films soll demnach skurril sein, aber auch genau das, was Fans der Videospielserie von einer Verfilmung erwarten würden. Außerdem soll der Film ein Musical werden. Einer der am meisten erwarteten Aspekte ist ein Lied über Klempner, das von Mario und Luigi selbst gesungen werden soll!

Ein vollständiger Trailer für The Super Mario Bros. Movie, was wohl der offizielle englischsprachige Titel sein wird, wird noch während einer speziellen Nintendo Direct am Donnerstag (6. Oktober) um ca. 22:05 deutscher Zeit gezeigt.

Fans erwarten sich von dem Trailer, einen ersten richtigen Blick auf Chris Pratts Mario werfen zu können – aber auch auf Jack Blacks Bowser, Charlie Days Luigi und Anya Taylor-Joys Prinzessin Peach.

Erster Einblick

Vor der Veröffentlichung des vollständigen Trailers hat Nintendo jedoch ein Teaser-Poster veröffentlicht, das ihr unten sehen könnt. Das ist bislang der erste Einblick auf den Stil des Films.

Illumination hat es geschafft, den hellen und farbenfrohen Stil, für den Nintendo bekannt ist, zu übernehmen und damit zu arbeiten. Das Poster steckt voller Details, von denen die Fans zweifellos wochenlang besessen sein werden.

Bis zur Veröffentlichung des Trailers im Laufe dieser Woche ist noch alles offen. Die Resonanz auf das veröffentlichte Poster fällt auf Twitter bislang überwiegend positiv aus. So kommentiert ein User: „Es sieht wirklich wunderschön aus“, während ein anderer anmerkt: „Ungeachtet des Rufs von Illumination waren ihre Animationen immer großartig.

Hier seht ihr das Poster