Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Hogwarts Legacy

Seit Beginn dieses Jahres warten die Harry Potter Fans schon sehnsüchtig auf das baldige neue Zauberer Abenteuer Hogwarts Legacy. Immer wieder gibt es seit der Bekanntgabe der Entwicklung regelmäßig neue Informationen und Leaks des bevorstehenden Open World Action Rollenspiels Hogwarts Legacy.

Das Spiel spielt im 19. Jahrhundert und wird von Avalanche Software entwickelt, welche sich bereits einen großen Erfolg ausmahlen. Denn der Hype um das Spiel wird immer größer und das ist auch gut so, denn es ist eines der größten Projekte von Warner Bros. Noch nie hat das Unternehmen ein so großes Budget für ein einzelnes Projekt zur Verfügung gestellt.

Bis sich die Harry Potter Community nun letztlich auf das Spiel stürzen kann, wird es noch etwas dauern. In der Zwischenzeit ist aber noch ein deutsches Entwicklerstudio aktiv geworden.

Spells and Secrets – Harry Potter-Roguelike

Die Harry-Potter-Reihe setzt sich zukünftig mit Hogwarts Legacy fort. Das letzte Release eines Ablegers liegt jedoch bereits Ewigkeiten zurück, so blieb den Fans zurzeit nichts, als sich an alten Schätzen zu erfreuen und sehnsüchtig auf das neue Open World Abenteuer zu warten.

Jetzt schafft allerdings ein deutsches Entwicklerstudio namens Alchemist Interactive einen Lichtblick. In Kooperation mit rokaplay erschufen sie ein weiteres Zaubererabenteuer, welches bereits vor Hogwarts Legacy erscheinen wird. Auf Steam und Nintendo Switch kann sich die Fan-Community dann die Wartezeit versüßen.

Als Zauberschüler der Akademie von Greifenstein erkundet der Spieler das prozedural generierte Schlossgelände und versucht nach einem Vorfall, mithilfe magischer Künste, die Schule zu retten. Hierfür ist es notwendig Zaubersprüche zu lernen, Tierverwandlungen durchzuführen und sich mit der Spielumgebung auseinanderzusetzen. Magie und Zaubersprüche sind dann wichtig, wenn es darum geht, Feinde abzuwehren und Rätsel zu lösen. Während des Spiel gibt es zahlreiche Artefakte, Zaubertränke und Zaubersprüche für Verbesserungen zu finden.

Unter dem Namen Spells and Secrets – Ein magisches Roguelike geht das Fantasy-Roguelike dann im Sommer diesen Jahres an den Start. Für den PC folgt die Vollversion im nächsten Jahr.
Weiterhin läuft derzeit eine, bis zu 450 Prozent finanzierte, Kickstarter-Kampagne bis Morgen den 10. Mai. Eine Multiplayer Möglichkeit durch einen lokalen Co-Op Modus, lässt die Vorfreude und den Spielspaß noch weiter steigen.

Hier seht ihr den Trailer: