Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Die Dataminer der Seite PokeVS halten es für möglich, dass das Dezember-Update 100 neue Pokémon sowie eine Tauschfunktion mit sich bringen könnte.

Niantic Labs

Erst kürzlich hatte Pokémon Go einen spektakulären Neuzugang: Der geheimnisvolle Gestaltwandler Ditto konnte erstmals entdeckt und gefangen werden. Geht es nach den Betreiber der Seite PokeVS, einem Pokémon Scanner, steht im Dezember allerdings ein noch wesentlich umfangreicheres Update bevor. Die Dataminer haben den Quellcode von Pokémon Go vor und nach dem letzten Update verglichen und kamen zu dem Schluss, dass das Spiel bald um 100 Taschenmonster erweitert werden könnte. Darunter sollen auch Mew und Mewtu, sowie die Baby-Pokémon sein.

Dataminer entdecken auch Tauschfunktion

Mit den Baby-Pokémon könnte auch noch die Möglichkeit eingeführt werden, diese in Tamagotchi-Art großzuziehen. Auch eine Tauschfunktion ist für die Dataminer im Bereich des möglichen. Dabei könnte das Tauschen auch die Entwicklung mancher Pokémon nach dem Vorbild der anderen Pokémon-Spiele beeinflussen. Die Tauschfunktion gehört zu den Features, die von Fans am häufigsten gefordert wurde. Das Tauschen von Pokémon war bisher in allen Teilen der Pokémon-Reihe möglich. Niantic hatte ein solches Feature jedoch bisher nicht offiziell angekündigt.

Dass diese Features nun im Quellcode vorhanden sind, muss allerdings noch nicht bedeuten, dass sie auch gleichzeitig freigeschaltet werden. Wahrscheinlicher ist dagegen, dass die neuen Taschenmonster nach und nach den Weg ins Spiel finden. So könnte das Spiel auf längere Sicht mit neuen Inhalten versorgt werden. Für neue Motivation könnten die zusätzlichen Pokémon und die Tauschfunktion durchaus sorgen. Ein großer Hype wie zum Release ist dennoch unwahrscheinlich.

Werdet ihr im Dezember wieder auf Jagd gehen, sollten die Dataminer recht haben? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.