Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Ditto ist nicht nur durch ein Versehen in Pokémon Go aufgetaucht. Niantic hat den Gestaltwandler nun via Twitter offiziell bestätigt.

In den letzten Wochen haben viele Pokémon Go-Spieler den Gestaltwandler Ditto gefangen. Dieses Pokémon war bisher nicht in Pokémon Go vertreten. Da sein Auftauchen jedoch nicht in den offiziellen Patchnotes erwähnt war, bestand eine gewisse Unsicherheit, ob es sich um nicht doch um einen Bug handeln würde. Bei ersten Auftritten von Arktos war dies der Fall. In Folge wurde das legendäre Pokémon wieder aus dem Spiel genommen. Nun sind bei Ditto in dieser Hinsicht aber alle Zweifel ausgeräumt. Denn Niantic hat nun auch offiziell bestätigt, dass Ditto Teil des Spiels ist. Die Entwickler geben außerdem Hinweise dazu, wie sich das seltene Pokémon in Arenen verhält. Dort kopiert Ditto das erste Pokémon gegen das man antritt.

Niantic bestätigt Ditto auf der offziellen Homepage:

Trainer,

Professor Willow hat endlich Ditto entdeckt! Trainer auf der ganzen Welt berichten von seinem Erscheinen.

Ditto tarnt sich bekanntermaßen als ein anderes Pokémon, also haltet die Augen offen. Einige Pokémon könnten in Wirklichkeit Ditto sein und wenn du sie fängst, besteht die Chance, dass Ditto sich zeigen wird. Wenn du auf ein Pokémon stößt, als das Ditto sich tarnt, wird das Pokémon sich in dieser Begegnung auch für andere Trainer als Ditto zeigen.

Ditto ist auch ein einzigartiges Pokémon, wenn du mit Arenen interagierst. Wenn du in einer Arena trainierst oder kämpfst, wird Ditto Aussehen, Typ und Bewegungen des ersten Pokémon kopieren, das es sieht und für den Rest dieser Arena-Kämpfe so bleiben.

In der freien Wildbahn ist Ditto allerdings definitiv nicht als solcher erkennbar, sondern tarnt sich als gewöhnliches Pokémon. Bisher wurde Ditto stets als eines der folgenden Pokémon gefangen:

  • Taubsi
  • Rattfratz
  • Zubat
  • Karpador

Das bedeutet jedoch noch nicht, dass Ditto nicht auch in Form anderer Pokémon auftreten kann. Die Wahrscheinlichkeit ist aufgrund der Häufigkeit dieser Pokémon aber natürlich am höchsten. Wir gratulieren allen Spielern, die Ditto bereits gefangen haben und wünschen allen anderen eine erfolgreiche Jagd. Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!