Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Pokémon Go bringt die Leute zusammen. Heute sorgte das AR-Spiel für einen Menschenauflauf in Düsseldorf. Aus verständlichen Gründen: Dort wurde ein Relaxo gesichtet.

Wie die WDR Aktuelle Stunde berichtete kam es heute auf der Düsseldorfer Kö zu einem Massenansturm von Pokémon Go-Spielern. Die hatten auch jeden Grund, auf Jagd zu gehen: Ein Relaxo war eben dort aufgetaucht. Dieses Pokémon ist nicht nur sehr selten, sondern gilt derzeit auch als das stärkste, jedenfalls wenn es darum geht, eine Arena anzugreifen.

Düsseldorf im Pokémon-Fieber

Schaut euch das Video auf Seite 2 an.

[nextpage title=“Next Page“]

In einer Tabelle, die den Schaden pro Sekunde der derzeit erhältlichen Pokémon vergleicht, steht Relaxo an erster Stelle. Erst, wenn die legendären Pokémon den Weg ins Spiel finden, wird Relaxo, das optisch einem dicken Kater nachempfunden ist, den Thron räumen müssen.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Jägern und wünschen viel Spaß mit dem Relaxo. Für die aktuellsten Gaming-Nachrichten, folgt uns auf Facebook und werdet dabei Teil unserer Pokémon-Community!