Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Einige Spieler haben einen Trick gefunden, wie man unendlich viel Rauch zum anlocken von Pokémon bekommt. Der Trick ist simpel, leicht und in wenigen Minuten anwendbar.

Vor einigen Wochen erschien Pokémon Go offiziell in Deutschland. Doch wie man anhand zahlreichen abstürzen, Fehlern und Serverausfällen erahnen kann, ist die Smartphone-App noch nicht an allen Ecken rund. So ist es nicht selten der Fall, dass man während dem spielen einige Bugs findet die dann mehr oder weniger den Spielspaß senken können. Einige User haben nun eine Möglichkeit gefunden, wie sie unendlich oft Rauch anwenden können.

Der „Unendlich-viel-Rauch“-Trick erklärt

Um diesen Bug nutzen zu können, benötigst du mindestens 1. Rauch im Inventar.

Wenn du es hast, setze die schwarze Wolke ein. In der Regel verzieht sich nach 20 Minuten die anlockende Wolke und man hat (so wie es vorgesehen ist), das Item einmal verwendet. Der Trick hierbei ist, dass wenn nach 20 Minuten der Pokémon-Köder verschwindet, man die Handyuhrzeit 20 Minuten zurücksetzt. Startet man Pokémon Go neu, sieht man, wie das Item wieder vorhanden ist.

Man kann es unendlich oft wiederholen.

Da es sich um einen Bug handelt, wird Entwickler Niantic früher oder später diesen Spielfehler beheben. Wer also die Chance nutzen möchte, sollte dies tun, solange es funktioniert.

Video findet ihr auf Seite 2.

[nextpage title=“Next Page“]


Folgt uns auf Facebook, um keine Neuigkeiten zu verpassen!
  • Weitere und aktuelle Neuigkeiten zum ganzem Pokémon-Thema findet ihr wie immer auf unserer Themenseite.