Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Streamer geben Kontostände preis

Nachdem der populäre Streamer Montanablack vor einiger Zeit seinen Kontostand veröffentlichte und auch der allround Star Knossi der Community einen Einblick in seine persönlichen Finanzen gab, folgen nun auch weitere populäre Streamer, wie zum Beispiel EliasN97.

Der Community Liebling und sogenannte Fußball Influencer leidet derzeit unter einem starken Imageverlust, denn im Netz kam harte Kritik auf, nachdem er aktiv Werbung für die Fußball App SPITCH betrieben hat. Doch er selbst sieht sich als unschuldiger und vertrauensvoller Streamer. So lässt er seine Zuschauer nun zusammen mit Niklas Sommer, Sidney Friede und Rohat in private Angelegenheiten einblicken.

Die Freunde sind derzeit im Urlaub, von wo aus sie nun auch unangenehme Fragen im Youtube Kanal klären. Dabei beantworten sie nahezu alles, was die Fans wissen wollen. Auch zum Thema Kontostand und Einnahmen der Streamer. Nur auf die Affäre mit SPITCH geht der junge Streaming-Star in diesem Format nicht ein. Sollte darüber hinaus eine Frage nicht beantwortet werden, so verlosen die Streamer 100 Euro.

Kontostände der vier Streamer und Influencer

Und genau diese einhundert Euro sind es EliasN97 nicht Wert, seinen Kontostand zu verschweigen. Er packt nun alle Details zu seinen Finanzen aus. Neben ihm geben auch seine Freunde ihre Finanzen bekannt. So hat Niklas Sommer 9722,18 Euro auf seinem Konto, Sidney Friede 75415,93 Euro und Rohat 2250 Euro. NiklasN97 beklagt dabei, nicht viel zu haben, denn jeglichen Verdienst würde er direkt investieren. Seine Investitionen verlaufen sich in diesem Zuge auf rund 1,2 Millionen Euro.

„Auf dem Girokonto sind 52400 Euro, auf dem privaten Konto also. Ich habe geschäftlich 1,2 Millionen, also an Wert. Es ist schon jede Menge Geld und wir versuchen den Wert ja auch nicht zu verlieren. Man investiert ja immer viel. (…) An die dummen, das liegt nicht auf der Bank oder so, sondern ist investiert in Aktien.“ so EliasN97.

Hier seht ihr das Video: