Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Hogwarts Legacy Release

Schon bald soll es soweit sein, dann steht den Harry Potter Fans das neue Open World Abenteuer Hogwarts Legacy zur Verfügung. Nach mehrfacher Änderung des Release Datums, soll das Spiel nun am zehnten Februar starten. Dieses Datum ist nun offiziell für die Spieler auf den Konsolen der PlayStation 5, Xbox Series X/S oder auf dem PC, bekannt gegeben worden.

Auch wenn es nur noch wenige Wochen sind, bis zum Start des neuen bahnbrechenden Harry Potter Abenteuers, fordert es dem ein oder anderen noch etwas Geduld auf den letzten Metern ab. Doch viele Leaks und die Bekanntgaben zahlreicher Details verkürzen die Wartezeit immerhin subjektiv.

So gibt es bislang schon Neuigkeiten zu der offiziellen Map und der Spielumgebung. Darüber hinaus neue Details zu den Häusern und Charakteren, sowie Informationen, dass das beliebte Quidditch Spiel nun doch einen Weg in das Videospiel von Warnerbros und Avalanche Software findet.

Auf der anderen Seite sorgt die Kritik an JK Rowling, der Schöpferin des Harry Potter Franchise, für mächtig Unterhaltung. Die transphoben Kommentare und die diesbezüglich scharfe Kritik geben den Fans nun mächtig Lesestoff im Netz.

Hogwarts Legacy schon früher erhältlich

Vor allem die Vorbesteller will der Entwickler und Publisher nun belohnen. So sollen alle Spielerinnen und Spieler, die das Videospiel bereits vorbestellt haben, nun Zugriff auf sämtliche exklusive Inhalte bekommen. Dazu zählt unter Anderem der Zugang Zugang zum Onyx-Hippogreif- und Felix-Felicis-Trankrezept. Außerdem auch der Zugriff auf die exklusive Quest „Haunted Hogsmeade Shop“ für alle PlayStation-Benutzer.

Die Spielerinnen und Spieler, welche die digitale Deluxe-Version bereits bestellten, erhalten einen Dark Arts Garrison-Hut. Zusätzlich kommt aber auch noch ein Dark Arts-Kosmetikset und Zugang zu einer Dark Arts-Kampfarena hinzu. Die größte Besonderheit stellt jedoch das vorzeitige Release des Videospiels dar.

Hier gehts zum Quidditch Leak