Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Mit dem Skill PUBG Dropper kann Amazons Sprachassistentin Alexa nun PUBG-Spielern bei der Wahl des Landeplatzes unterstützen.

Amazons Sprachassistentin Alexa kann Usern in so viele Lebensbereichen Ratschläge erteilen, warum also nicht auch bei Playerunknown’s Battelgrounds? Das dachte sich zumindest der Reddit-User redongor und entwickelt das Zusatzprogramm, von Amazon Skill genannt, PUBG Dropper. Dieses bietet er jetzt im britischen und amerikanischen Amazon-Store, wo er sich Mayonnaise Studios nennt, an.

Auf die Anweisung “Alexa, ask PUBG Dropper where I should drop on the island”, zu deutsch also “Alexa, frag PUBG Dropper wo ich auf der Insel landen soll” schlägt Alexa dem Spieler nun einen Ort für die Landung vor. Dieser Ort ist derzeit aber nur durch Zufall bestimmt. Einen taktischen Vorteil bringt der Skill also nicht. Es ist lediglich eine Entscheidungshilfe für Unentschlossene. Außerdem kommt es ab und zu vor, dass Vorschläge aufgrund der gewählten Flugroute nicht umsetzbar sind.

Derzeit gibt es PUBG Dropper nur einer englischsprachigen Version bei Amazon UK und USA. Ob auch Versionen für andere Sprachen geplant sind, ist derzeit nicht bekannt. Es gibt bereits weitere Alexa Skills für PUBG, darunter Tools, um die Werte von Waffen zu ermitteln oder Spielerstatistiken vorzulesen.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!