Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Der am 1. Dezember 2015 erschiene Taktik-Shooter bekommt ein kostenloses DLC mit dem Namen „Operation Dust Line“. Dieses zweite von stetig folgenden Erweiterungspaketen enthält eine neue Map, zwei neue Operator, Optimierungen am Gameplay und vieles mehr.

Die beiden neuen Operator tragen die Namen „Valkyrie“ und „Blackbeard“ und werden die Navy-SEALS auf der im Erweiterungspaket enthaltene Karte „Grenze“ unterstützen. „Valkyrie“ ist mit der Haftkamera „Black Eye“-Gyro-Mk2 ausgestattet und verschafft ihrem Team damit einen besseren Überblick. „Blackbeard“ hingegen ist mit einem transparenten Schutzschild namens TARS Mk 0, welches die mobile Deckung gewährleistet ohne das dabei an Peripherem Blickfeld eingebüßt wird.Die Spieler haben mit dem kommenden Update auch die Möglichkeit, ihre Klassenset zwischen den Runden anzupassen.

Operation Dust LineOperation Dust Line

Zudem kommt es zu starken Verbesserungen an Operatoren,wie z.B. das I.Q.s hat nun ein verbessertes visuelles Feedback,das Schild des Operater Montagne der GIGN bekommt zusätzlichen Schutz an den Seiten und Tachankas LMG ist sowohl leichter zu platzieren und zu benutzen.Es werden auch zusätzliche Operator-, Waffen- und Sekundär-Gadget-Verbesserungen vorgenommen.Eine weitere Neuerung ist die mit dem kommenden Update eingfügte Möglichkeit, das platzieren von Gadgets abzubrechen. Diese taktische Neuerung fügt die Möglichkeit der Täuschung hinzu und ermöglicht es dem Spieler Fehlentscheidungen rückgängig zu machen.

Um auf dem neusten Stand zu bleiben, folgt uns auf Facebook!