Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Ron Bielecki

Ron Bielecki war in der jüngsten Vergangenheit vor allem für eines bekannt: Alkohol-Eskapaden. Die harte Kritik und Anfeindungen anderer Internetpersönlichkeiten hielten Ron Bielecki nicht davon ab, weiter seine ausgiebigen Partys zu feiern. Zuletzt stand seine Geburtstagsparty auf Mykonos in den Schlagzeilen.

Ganze 30 000 Euro Alkohol sind dabei bereits an einem Wochenende, wortwörtlich, versoffen worden. Über zehn Tage feierte der ehemalige Fitness-Influencer seinen 24. Geburtstag. Das ganze Spektakel nahm er auf und veröffentlichte es in einem Youtube- Video. Darin präsentierte er stolz die Einblicke in seine gigantische Geburtstagsfeier. Wie schon öfters jedoch, schwörten er und sein Freund Inscope21, im kommenden Monat Oktober, weder zu rauchen, noch zu trinken.

„Sober October“

Doch offenbar scheint es Ron diesmal ein ernstes Anliegen zu sein. Gemeinsam mit anderen YouTube-Kollegen wie Inscope21 und Marc Eggers will er den „Sober October“, in welchem weder geraucht, noch Alkohol getrunken werden darf, durchziehen. In einem neuen Video hielt er dazu eine kleine Motivationsansprache.

Darin erwähnt er auch, dass er wieder zurück zu seinen Wurzeln kommen will. Denn ursprünglich startete Ron als Fitness-YouTuber durch und konnte sich in seiner Zeit im Fitnessstudio einen ansehnlichen Körper mit einiger Muskelmasse aufbauen. Offenbar will Ron jetzt wieder in Top-Form kommen – in seinem neuen Video kündigt er an, aus dem „Sober October“ mit einem Sixpack kommen zu wollen.

Ron Bielecki über seine Party-Vergangenheit und Zukunft

„Meiner Meinung nach habe irgendwie – in Deutschland vor allem – die ganze Feierei durchgespielt (…) Letztendlich ist mir dann auch aufgefallen, dass ich irgendwann schon doch eine Fünfraumwohnung am Kurfürstendamm in Berlin versoffen habe. In nicht allzu langer Zeit. Das hat dann auch irgendwann mein Papa mitbekommen. (…)

Ich hab halt so gecheckt: ‚Ok, das war doch einigermaßen viel.‘ Und ihr werdet mich jetzt wahrscheinlich weniger privat feiern sehen. (…) Es liegt komplett auf der Hand, dass ich die krasseste Veränderung hinlegen werde, im „Sober October“. Ich komm da mit einem Sixpack raus.“

Hier seht ihr es