Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Amber Heard

Wie jeder wissen dürfte, steht es gerade schlecht im Amber Heard. Kürzlich scheiterte sie zum dritten Mal vor Gericht. Ihr Berufungsantrag gegen das 8,35 Millionen Dollar-Urteil wurde abgewiesen. Somit muss sie ihrem Ex-Mann die Strafe nun tatsächlich zahlen. Das gestaltet sich für die Schauspielerin allerdings schwierig. Denn trotz einiger größerer Rollen hat sie in ihrer Karriere noch kein Vermögen dieser Größe aufgebaut.

Die 36-Jährige kann die 8 Millionen Dollar also nicht zahlen und ist somit effektiv zahlungsunfähig. Aus diesem Grund meldete sich angeblich bereits Insolvenz an und gibt ihr Haus zum Verkauf. Den Insolvenzantrag nutzte sie wohl ebenfalls erfolglos, um das Urteil vom Gericht aufheben zu lassen.

9 Millionen Dollar-Angebot

Nun meldet sich eine „Model-Agentur“ zu Wort und bietet Heard die Lösung ihrer Probleme an. Die Agentur Zen Models möchte die Schauspielerin als Darstellerin in einem Erwachsenenfilm haben. Dafür würde man ihr eine Gage von 9 Millionen Dollar zahlen. Damit könnte sie Johnny Depp auszahlen und ihre versprochene Spende an ein Kinderkrankenhaus in LA leisten.

Statement der Model-Agentur

„Zen Models ist eine Modelagentur und Produktionsfirma für Erwachsene. Wir stehen in Kontakt mit einer Gruppe von Filmproduktionsfirmen, die daran interessiert sind, Frau Heard einen Vertrag anzubieten, um in einer Videoproduktion mitzuwirken. Zenmodels.net wurde gegründet, um Männer und Frauen in der Unterhaltungsindustrie für Erwachsene zu unterstützen.

Wir haben beschlossen, Amber Heard eine mögliche Lösung für einige ihrer Probleme anzubieten. Dieses Video [der Erwachsenenfilm] würde erstellt werden, um es Amber Heard zu ermöglichen, als Persönlichkeit zu reifen und ihre eigenen Sexualität auszuleben. Es gibt mehrere preisgekrönte Regisseurinnen, die ein Drehbuch erstellen würden, um Amber zu porträtieren und das Licht der weiblichen Sexualität zu stärken.

Dieses Angebot soll es Amber ermöglichen, ihre Schulden zu begleichen, falls sie mit ihrer Berufung nicht durchkommt, und sich eine Auszeit von der negativen Presse zu gönnen, die ihr jede Möglichkeit nimmt, ein friedliches Leben mit ihrer neuen Familie zu führen.“

Hier seht ihr die Meldung