Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Populäre Streamer sprechen über ihre Einnahmen

Ähnlich, wie es Trymacs vor ein paar Tagen tat, will auch der erfolgreichste Streamer Deutschlands nun sein gesamtes Jahreseinkommen preisgeben. Trymacs konnte seine Follower jedenfalls begeistern, denn über seine verschiedenen Youtube Känale, kamen beträchtliche Summen zusammen. So machte er auf dem Hauptkanal einen Umsatz von 485.586,22€. Auf dem Zweitkanalerzielte Trymacs 309.591,13€. Und über den Reaction-Kanal nahm er 353.736,12€ ein. Ob EliasN97 diese Summen überbieten kann?

EliasN97 gibt sein Jahreseinkommen preis

EliasN97 gelang nach harter Arbeit der Aufstieg bis ganz nach oben. Letztlich löste er Montanablack mit dem Titel, erfolgreichster Streamer Deutschlands, ab. Dabei begann seine Karriere erst ganz klein, im Jahr 2018 mit FIFA 17 Streams auf YouTube. Im Jahr 2022 schaffte er es dann, all seine Kollegen in den Schatten zu stellen und zu dominieren.

Nun ist die Community aber interessiert daran, zu erfahren, wieviel der erfolgreichste Streamer Deutschlands nun im Jahr verdient. Dabei werden auch die Einnahmequellen außerhalb der Streaming Plattformen herangezogen. Er selber will mit dem veröffentlichten Einnahmen nicht „flexen“, sondern lediglich Transparenz schaffen, wie seine Streaming Kollegen. Neben der Rolle als Content Creator, vertreibt er auch Produkte und eine Streetwear Marke.

Zuletzt gab er dann bekannt, dass er allein im Monat November, 74 000 Euro über YouTube eingenommen hat. In der Regel liegt sein Verdienst hier zwischen 50 000 und 80 000€. Über seinen Hauptkanal konnte er so 736.796 € erwirtschaften. Der Nebenkanal Eligella spielte ihm dann zusätzliche 261.741 € in die Kasse. Seit dem Beginn mit YouTube, habe er so 1,6 Millionen Euro Verdient, fügt er hinzu.

Zu den weiteren Einnahmen gibt er immerhin einige Richtwerte preis. So verdiente er mit der Vermarktung des Vitaminwassers VitaVate 1,3 Millionen Euro, der Streetwear-Label Elevate 1,1 Millionen Euro, mit Placements durch Kooperationspartner mind. 1 Million Euro und Twitch ergänzt mit 1,1 Millionen Euro.

Außerdem nahm er durch Podcasts 150 000 Euro ein. Der E Sport Verein Fokus spielte ihm 120 000 Euro in die Kasse und die Fitness App PerformAll 60 000€. Die Einnahmen von Twitch und YouTube werden überwiegend durch Werbung bzw. Subs finanziert. Bei den Firmen erhält er ein selbst erstelltes Festgehalt.

Diese Zahlen müssen alle mit Vorsicht behandelt werden, denn hierbei handele es sich um Brutto Beträge, wo noch jede Menge Abzüge auf ihn warten würden. Das Geld was überbleibt, investiere er jedoch direkt weiter in sein Unternehmen.

Hier geht’s zur Fragerunde: