Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Der Insider Shinobi602 hat via NeoGAF erklärt, dass eine baldige Ankündigung von The Last of Us 2 im Bereich des Möglichen ist.

Leaks zu Spielen, die noch nicht offiziell angekündigt sind, lösen aus guten Gründen bei vielen Lesern als ersten Reflex ein gewisses Maß an Skepsis aus. So häufen sich zum Beispiel Meldungen über GTA 6, von denen viele unseriöser Natur sind. Auch The Last of Us 2 ist bisher nicht offiziell bestätigt worden, allerdings gab es dort bereits vermehrt Wortmeldungen von Entwicklern und Synchronsprechern, die auf unmissverständliche Weise darauf hindeuteten, dass bereits an dem Spiel gearbeitet wird. Der Cliffhanger am Ende des ersten Teils ist ebenfalls ein starkes Indiz dafür, dass eine Fortsetzung folgen wird.

Insider deutet baldige Ankündigung an

baldige Ankündigung

Die neueste Meldung dazu stammt vom Insider Shinobi602, der schon häufig Leaks zu Spielen publik gemacht hatte. In einem Beitrag auf NeoGAF schreibt Shinobi602 „Vielleicht müsst ihr gar nicht so lange warten.“ Bei dem Bild in dem Beitrag handelt es sich um die Fake-Ankündigung eines Fans und die Aussage ist kryptisch. Dennoch hat Shinobi602 in der Vergangenheit bewiesen, dass seine Aussagen nicht nur heiße Luft sind.

Sollte die Aussage stimmen, könnte das eine Ankündigung von The Last of Us 2 auf der PlayStation Experience bedeuten. Naughty Dog wird auf der Messe vertreten sein, aller Wahrscheinlichkeit nach, um einen Story-DLC für Uncharted 4: A Thief’s End vorzustellen. Die Vorstellung des DLC muss die Entwickler aber nicht davon abhalten, auch die Fortsetzung des Endzeitabenteuers anzukündigen. So hatte Naughty Dog bereits den The Last of Us-DLC Left Behind zeitgleich mit Uncharted 4 angekündigt. Es wäre also durchaus möglich, dass die Entwickler auf der PlayStation Experience beide Titel vorstellen. Die Kollegen von Fraghero halten auch einen Release vor der E3 2017 für möglich.

Was erwartet ihr euch von The Last of Us 2? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!