Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Orangemorage vs. Tanzverbot

Inzwischen dürfte jeder von der Auseinandersetzung zwischen Tanzverbot und Orangemorange mitbekommen haben. Die Videoaufnahmen gingen nur Stunden nach dem Vorfall viral im Netz und haben auf verschiedenen Uploads bereits mehrere Millionen Aufrufe gesammelt. So gut wie jeder größere Streamer hat sich in der Zwischenzeit zu dem Vorfall geäußert.

Darunter unter anderem Montanablack, Unge, BeHaind und viele andere, die die Gewalt verurteilten. Herr Newstime hat als Involvierter seine Sichtweise in einem Youtube-Video dargelegt. Auch die Beteiligten selbst haben sich gemeldet und ihre Sicht der Ding geschildert. Sowohl Tanzverbot, als auch Orangemorange weisen jegliche Schuld von sich und machen die jeweils andere Seite verantwortlich.

Basti Trailerpark

Jetzt meldet sich die nächste Person mit einer interessanten Sichtweise zu Wort. Einige von euch dürften wahrscheinlich den Rapper Basti von Trailerpark kennen. Die Gruppe war in den letzten Jahren extrem erfolgreich, vor allem auch dank des Gruppen-Mitglieds Alligatoah. Basti ist nicht nur sein Crew-Kollege, sondern auch der Labelchef von Trailerpark. Die Erfolge der Gruppe haben ihn schwerreich gemacht, sodass er sich ebenfalls eine Villa auf Madeira leisten konnte.

Und wie der Zufall es will, ist er auf der portugiesischen Insel der Nachbar von Orangemorange. Dort hat er den umstrittenen Streamer offenbar besser kennengelernt und sich ein eigenes Bild von ihm gemacht. Seiner aussage nach ist Orangemorange menschlich eine „feine“ Persönlichkeit. Die Schuld an dem Vorfall sieht er entsprechend bei Tanzverbot, den er als „Tourettefettsack“ bezeichnet,

Madeira-Nachbar Basti von Trailerpark

„Dieser Tanzverbot ist so ein lächerlicher Larry. Immer nur am rumschreien und ausrasten und nix dahinter haben. Richtiger Tourettefettsack. Schade, dass Orangemorange ihn nicht getroffen hat. Krass wie viele Leute ernsthaft auch diesen Youtubeunsinn verfolgen und empört reagieren. Kevin ist mein Nachbar auf Madeira und ein feiner Kerl. Ich würde für so viel Kohle auch Casino streamen. #allesrichtiggemacht (…)

Wieso schreibt ihr ausgerechnet MIR, dass Casino-Streams die Jugend gefährden? Ich habe vermutlich einen großen Teil dazu beigetragen, dass sehr viele Menschen anfangen Kokain zu sich zu nehmen. Am Ende ist jeder seines eigenen Glückes Schmied. Ich habe tatsächlich als 12-Jährigen wegen Samy Deluxe angefangen zu kiffen, aber würde ihn jetzt auch nicht dafür verantwortlich machen, wenn mein Leben Scheiße gelaufen wäre.“ (Quelle: Raptastisch)

Hier seht ihr seinen Post