Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Gewaltiger Erfolg von Venom

Wer kennt es nicht, das Action Adventure und Thriller Videospiel Venom von Insomniac Games und Sony Interactive Entertainment. Es zählt seit der Veröffentlichung im Mai 2020 zu den beliebten Videospielen des Marvels Spider Man Franchise. Seit 2018 befand es sich in der Entwicklung und ließ die Fans lange warten. Dies ließ sich daran erkennen, dass kurz nach dem Start bereits 10 Millionen Einheiten verkauft wurden.

In dem Spiel geht es vordergründig um den Eddie Brocks als Antihelden Venom, wie es der Titel auch verrät. In dem Videospiel zeigt die Story zwei Perspektiven, der durchweg unterschiedlichen Charaktere, Peter Parker und Eddie Brocks.

Venom nun in Unreal Engine 5

Nach dem riesigen Erfolg von Venom direkt nach dem Start, wurde es doch recht ruhig. Bis jetzt, denn einige Tüftler setzen sich nun an das Playstation Spiel und verwandelten in ein augenscheinlich reales Szenario. Mit Unreal Engine 5 ist Venom nun nicht mehr von der Realität zu unterscheiden und wirkt so furchteinflößend, dass es den ein oder anderen durchaus schlaflose Nächte bescheren kann.

Es sind dieselben Schöpfer wie von Wolverine-, Hulk-, Iron Man- und Black Panther, die nun dieses einzigartige Konzept entwickelten. Auch Red Dead Revolver, Bully, God of War und Silent Hill stammen aus ihren Händen. Daher kann davon ausgegangen werden, dass die Qualität sehr hoch ist, denn jedes dieser Titel überzeugte auf der ganzen Linie.

Ein weiterer Grund für die Community, vor Aufregung zu schäumen. Doch eins muss jedem klar sein. Es handelt sich hierbei nicht um ein Spiel, sondern nur um das Video, welches den Hype auf das nächste Marvel’s Spider-Man-Spiel noch steigert. Sony gab auch bekannt, dass der Nachfolgetitel alle bisherigen Erwartungen übertreffen wird. „Das Spiel ist gewaltig“, so Tony Todd, der Stimme von Venom.

Hier seht ihr den faszinierenden Trailer: