Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Wahnsinns Erfolg für Trymacs

Der populäre Streamer Trymacs sollte nahezu jedem bekannt sein. Als einer der Top Streamer sicherte er sich nun aber wohl den ersten Platz unter den besten Streamern. Dabei zieht er an den ehemaligen größten und besten Streamern Deutschlands vorbei. Doch nicht ganz kommentarlos, denn Trymacs verteilt ordentlich Seitenhiebe an seine Kontrahenten EliasN97 und MontanaBlack.

Nach einer sehr langen Zeit fanden vor kurzem nun wieder die Video Days in Köln statt. Hierbei gab es wie früher Auszeichnungen und Preise zu gewinnen. Gerichtet an die Influencer, Youtuber und Twitch Streamer, fand die Veranstaltung nach fünf langen Jahren wieder statt.

Für besondere Leistungen wurden im Verlauf der Video Days dann die Streamer gekürt. Darunter Trymacs, welcher nun zum besten Streamer Deutschlands ernannt worden ist. Selber miterleben, konnte man das zweitägige Spektakel über Joyn. Hier sind auch alle Auszeichnungen wiederzufinden. In der Kategorie Gaming besetzte HandofBlood den ersten Platz. Die Ernennung zum besten Streamer fiel dieses mal auf Trymacs.

Seitenhiebe und Sticheleien gegen Monte und EliasN97

Diesen Erfolg ließ er jedoch nicht so stehen. Selbstverständlich musste er seinen Sticheleien gegenüber Monte und EliasN97 seinen geschlagenen Vorgängern freien Lauf lassen. Er postete darüber hinaus auf Instagram seinen Award mit der Unterschrift: „Bester Streamer Deutschlands Award gewonnen!“. Zusätzlich markierte er Montanablack und EliasN97 provokant auf seinem Bild.

Die Sticheleien ließen die Kontrahenten allerdings nicht auf sich sitzen. So reagierte EliasN97 mit: „Hast du dir bestimmt erkauft, wie deine gameskills“. Monte hingegen ließ der Kommentar bislang kalt. Die Community jedoch, zeigt sehr gemischte Gefühle. Die einen freuen sich riesig für ihn und seinen Erfolg. Wiederum andere verurteilen seine provokanten Sticheleien.

Ein User schreibt: „Herzlichen Glückwunsch! Hast du mehr als verdient, für das, was du alles geleistet hast!“
Ein Weiterer: „Er hat den gommemode aktiviert.“
Ein Anderer kommentierte mit: „Keine Skandale, keine Kooperationen mit ungewissenhaften Branchen, gute Vorbildfunktion mit der riesigen Reichweite. Alles verdient.“
Der nächste wiederum kritisiert: „Bodenlos wie du Elias und Monte makierst.“

Ein weiterer Seitenhieb: