Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

MontanaBlack

Aktuell gibt es bekanntlich eine riesige Impfdiskussion in Deutschland. Auch YouTuber und Streamer beziehen immer wieder Stellung zu dem Thema. In einem aktuellen Talk mit Staiy spricht auch MontanaBlack wieder das Thema impfen an. Seine Position beschrieb er bereits relativ klar am Anfang mit:

„Wenn du der Meinung bist, wenn du dir eine Spritze ins Arschloch haust, wird dir gleichzeitig ein Chip ins Arschloch gehauen, damit Vater Staat dich überwacht und du dich deswegen nicht impfen lassen willst, dann verpiss dich aus meinem Stream und komm nie wieder. Niemand wird dich vermissen“

Impfdebatte

Einige Monate zuvor schlug der Buxtehuder noch sanftere Töne an. Damals wollte er sich nicht ausführlich zu dem Thema äußern, um Neutralität zu wahren und seine Community nicht zu spalten. Im Talk mit Staiy erklärt er aber, warum es aus seiner Sicht keinen Sinn mehr macht:

„Ich wollte eine gewisse Neutralität erschaffen (…) Aber habe dann relativ schnell gemerkt, dass es der verkehrte Weg ist, um da Neutralität reinzubekommen. Letztendlich in so einer Impfdiskussion – wenn du Diskussionen anfängst – kannst du keine Neutralität erschaffen. Entweder du sagst, du lässt dich impfen, oder du lässt dich nicht impfen.“

Anschließend richtet er einen Appell an alle, sich impfen zu lassen, sofern sie es noch nicht getan haben und gesundheitlich in der Lage zu sind. Außerdem spricht er über die „Querdenker-Bubble“, die laut MontanaBlack zeigt, wie viele „dumme Menschen es in Deutschland gibt“. So heißt es:

„Wenn du gesund bist und dich impfen lassen kannst, dann lass dich impfen. Und mach es nicht davon abhängig, ob du es selber für dich entscheiden willst oder nicht. Wir sind längst über diesen Punkt hinaus. Diese Querdenker-Bubble, die die heftigsten Verschwörungstheorien raushauen und denken, dass wenn sie sich spritzen lassen Mama Merkel ein GPS-Chip in dein Arsch reingedonnert hat, das sind Leute die brauch keiner. (…) In so einer Situation merke ich, wie viele dumme Menschen es in Deutschland gibt.“

Hier seht ihr den Talk: