Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Battlefield 2042

Die ersten Monate nach Launch von Battlefield 2042 sind bekanntlich alles andere als reibungslos verlaufen. Tatsächlich ist es seit der Veröffentlichung wohl nur noch schlimmer geworden – mit Gerüchten über all die Features, die im Spiel fehlen, und einem massiven Einbruch der Spielerzahlen. Die Tatsache, dass Battlefield V derzeit mehr Spieler hat, sagt eigentlich alles, was man wissen muss.

Rückerstattungen

Nun scheint das ganze Desaster einen neuen Tiefpunkt erreicht zu haben. Denn jetzt scheinen einige Steam-Spieler komplette Rückerstattungen von Battlefield 2042 zu erhalten! Während es normalerweise eine Reihe von Bedingungen gibt, die erfüllt werden müssen, um für eine Rückerstattung auf der Plattform in Frage zu kommen – wie z. B. das Spiel nicht länger als zwei Stunden zu spielen und die Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zu beantragen – scheint es, dass Battlefield 2042 eine Ausnahme darstellt.

Diese Erfahrung teilte zumindest ein Reddit-User auf dem Subreddit r/battlefield2042: „Danke Steam für die Rückerstattung dieses Meisterwerks eines Spiels mit über 2 Stunden Spielzeit und mehr als 14 Tagen seit dem Kauf.“ Ursprünglich wollte der Support die Rückerstattung allerdings nicht gewähren. Erst als er bewies, dass die Bugs über zwei Stunden lang nicht verschwanden, bekam er sein Geld zurück.

Andere Benutzer haben in diesem Thread ihre Erfahrungen mit den verschiedenen Plattformen mitgeteilt, die sich als sehr unterschiedlich erwiesen haben. Ein User teilte in diesem Kontext seine Erfahrung mit dem PS-Support: „Ich rief wegen einer Rückerstattung an und hatte nur etwa 2 Stunden in 2 Tagen gespielt. Sie sagten, weil ich die App nach dem Kauf hochgefahren habe, gäbe es absolut keine Möglichkeit der Rückerstattung“

Ein anderer User fügt hinzu, dass auch der Xbox-Support keine Rückerstattung des Spiels annehmen würde. Auch wenn die Rückerstattung auf Steam nicht als garantiertes Angebot für Spieler angepriesen wird, zeigt diese Situaion doch, dass es einen Versuch wert ist. Gleichzeitig unterstreicht es das Desaster, in dem sich Battlefield 2042 seit seinem Release befindet.

Hier seht ihr es:

Thank you Steam for refunding me this masterpiece of a game with over 2h playtime and more than 14 days since purchase. from battlefield2042