Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Nintendo

Nintendo ist eigentlich in erster Linie für Familienfreundliche Spiele bekannt. Denkt man an Nintendo, so denkt man meistens primär an recht harmlose Spiele wie Mario, The Legend of Zelda, Animal Crossing, oder ähnliche. Unschuldige Welten, in denen man sich einfach verlieren kann. Jedoch gibt es auch hier nicht ganz so harmlose und familienfreundliche Spiele…

Eine kurze Suche im Nintendo eShop offenbart ein ganzes Universum an NSFW-Hentai-Spielen. Darunter der Titel „Make love not war“, der es den Spielern tatsächlich erlaubt, mit einer Hand zu spielen. Der Zweck hiervon dürfte wohl klar sein. Doch Nintendo will jetzt gegen Hentai-Spiele solcher Art vorgehen.

NSFW-Titel abgelehnt

Publisher Gamuzumi hat bekannt gegeben, dass ihr kommender Hentai-Titel Hot Tentacles Shooter von Nintendo aufgrund einer neuen Einschränkung für „unzensierte Brüste“ abgelehnt wurde.

Der Publisher Gamuzumi schrieb: „Wir haben eine Antwort von Nintendo erhalten, und jetzt haben wir die Bestätigung, dass sie jetzt keine unzensierten Brüste auf ihren Konsolen erlauben. Grundsätzlich könnten obszöne Inhalte der Marke schaden und gegen ihre Richtlinien verstoßen. Das bedeutet, dass nun alle Spiele mit nackten Brüsten zensiert werden müssen und das ist der Grund, warum unser Spiel überhaupt abgelehnt wurde.“

Sie fügten hinzu: „Unser kürzlich angekündigtes Spiel, Elves Christmas Hentai Puzzle, wurde ebenfalls wegen Nacktheit abgelehnt. Das sind alle Informationen, die wir bisher haben. Wir werden versuchen, die Spiele ohne Nacktheit erneut zur Genehmigung zu schicken und sehen, was sie sagen und den Thread gegebenenfalls aktualisieren.“

Es ist nicht genau bekannt, welche NSFW-Inhalte das geplante Hot Tentacles Shooter enthalten hätte. Aber zu den anderen von Gamuzumi veröffentlichten Spielen gehören kuriose Titel wie Inside Her (Bedroom), Fingun und Beach Bounce Remastered. Es dürfte also ziemlich selbsterklärend sein.

Hier seht ihr es