Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Red Dead Redemption 2

Obwohl die Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 schon fast vier Jahre zurückliegt, ist es immer noch eines der visuell beeindruckendsten Spiele, die auf modernen Konsolen erhältlich sind. Und das ohne ein New-Gen-Upgrade. Dazu ist die Map wirklich abenteuerlich und mit viel Liebe zum Detail gestaltet – zuletzt kamen sogar Gerüchte auf, dass sie als Vorlage für das kommende GTA 6 dienen könnte.

Die Grafik und Atmosphäre des Spiels sind sogar so gut, dass ein Screenshot davon kürzlich auf dem London Games Festival einen Preis gewonnen hat – bei einer Veranstaltung, die „das neue künstlerische Medium der virtuellen Fotografie feiert“. Der Fotorealismus des Spiels in Kombination mit der ausgefallenen Komposition des Screenshots macht deutlich, warum es gewonnen hat.

Hier seht ihr den Screenshot

Credits: Joe Menzies / Rockstar Games

8K-Grafik

Nun hat ein Content-Creator ein Video gepostet, das die Leistung der NVIDIA RTX 4090 mit einem Showcase verschiedener Spiele in 4K und 8K zeigt, von denen eines der Spiele RDR 2 ist.

Beim Betrachten auf YouTube mit maximaler 4K-Ansichtsqualität kommt das wahre Ausmaß dieser verbesserten Grafik wahrscheinlich nicht zum Vorschein, aber wenn man sich die beiden Clips Rücken an Rücken ansieht, gibt es einen ziemlich deutlichen Unterschied bei der Beleuchtung und der allgemeinen Glätte der Open-World.

Wie der YouTube-Channel „Benchmark Lab“, der das Video erstellt hat, erwähnt, hat er den DLSS 2 Quality Mode verwendet, um eine spielbare Framerate bei 8K zu erreichen – und obwohl es vielleicht nicht ganz konsistent ist, funktioniert es doch sehr gut.

Natürlich gibt es in dem Video auch noch ein paar andere Spiele zu bestaunen – Cyberpunk 2077 sieht wunderschön aus, ebenso wie Ghostwire: Tokyo und Marvel’s Spider-Man: Remastered. Die Leistung der RTX 4090 sieht wirklich ordentlich aus.

Hier seht ihr das Video