Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Wie aktuelle Statistiken zeigen, scheint der mittlerweile drei Jahre alte Shooter Battlefield 4 deutlich beliebter zu sein, als Star Wars: Battlefront, welcher ungefähr vor 6 Monaten erschien.

Allen Anschein nach, haben die Spieler mit Battlefield 4 deutlich mehr Spaß, als mit Star Wars: Battlefront. Wie nun veröffentlichte Statistiken zeigen, hat der aktuell noch neuste Battlefield-Ableger rund 50 Prozent mehr Spieler, als der vor 6 Monate erschienene Battlefront-Teil. Beide Spiele wurden vom selben Entwicklerstudio DICE entwickelt.

Die aktive Spielerzahl bei Battlefield 4 liegt bei etwa 125.000 Spielern pro Tag. Battlefront kommt grade mal auf höchstens 80.000 Spieler. Vor allem auf dem PC merkt man, wie schwach die Spieleraktivität bereits jetzt ist. Ob Battlefront die nächsten Jahre überhaupt überlebt, bleibt abzuwarten. Doch Fakt ist bislang: Trotz DLCs, Updates und Verbesserungen mangelt es in Battlefront an Spielern. Sollte das so weiter gehen, dann wird die Spielerzahl in den nächsten Monaten und vor allem Jahren drastisch sinken.

Wir halten euch auf dem Laufenden! Besucht uns auch auf Facebook, um immer als erstes die neuesten News zu erfahren!