Playstation 5

Am 19. November erscheint die wohl meist erwartete Konsole aller Zeiten. Die Playstation 5, so die Ansicht zahlreicher Experten, wird sämtliche Verkaufsrekorde brechen und womöglich eines der meist verkauften Geräte der Entertainment-Industrie überhaupt sein. Die Konkurrenz von Microsoft wird man aller Voraussicht nach wieder ausstechen können. Und das obwohl sich nicht wenige Fans an der Optik der PS5 stören.

Denn während es seit der Playstation 2 eigentlich Tradition gewesen ist, dass die Sony-Konsolen in einem schönen, matt-schwarz daherkommen, wird die Playstation 5 bisher nur in Weiß angeboten. Vielen Fans geht das gegen den Strich, denn da Konsolen bekanntlich wahre Staubfänger sind, könnte die PS5 ziemlich schnell unansehnlich werden wenn sie im TV-Regal steht.

Zudem gefällt vielen Leuten schwarz generell besser als weiß, weshalb Sony weiterhin auf Unverständnis dafür stößt, dass es die Konsole nicht in schwarz gibt. Inoffiziell wird zwar schon über eine Black-Edition gemunkelt, eine echte Ankündigung von Sony gibt es aber nicht.

Gold-Version

Jetzt gibt es jedoch eine Lösung für diejenigen, die mit der Optik der PS5 nicht zufrieden sind und sich lieber eine andere Farbe wünschen. Denn wem weiß nicht gefällt, der kann sich die Konsole nun auch in Gold oder Platin bestellen – ganz günstig wird der Spaß allerdings nicht.

Der britische Juwelier Truly Exquisite ist bekannt dafür, technische Gerätschaften mit Gold zu verzieren. Ob man ein neues Samsung S20, ein iPhone oder ein iPad hat – es gibt nichts, was sie nicht im Angebot haben. Auch die PS5 wird zum käuflichen Erwerb mit Gold und anderen Edelmetallen verziert.

Gold: Wenn ihr euch die Konsole in Gold zulegen wollt, könnt ihr dies für rund 8000 britische Pfund. Das sind etwas mehr als 8700 Euro. Die Version mit CD-Laufwerk ist jeweils 100 Pfund teurer. Wenn ihr Rosé Gold statt 24Karat Gold haben wollt, müsst ihr nochmal 100 Pfund drauflegen. Wer jetzt noch nicht dabei ist seinen Insolvenzantrag auszufüllen, kann sich einen zwieten Controller für 699 Pfund gleich dazu bestellen.

Platin: Die Platin-Edition macht optisch mindestens genauso viel her und ist auch nicht viel teurer als die Gold-Version. Hier werdet ihr für 8200 Pfund (rund 9000€) mit einer Konsole, einem Headset und einem Controller versorgt. Für beide Versionen wird bei der Bestellung eine Anzahlung von rund 4000 Pfund fällig.

Hier seht ihr die Gold-PS5