Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Charli D’Amelio und Khaby Lame

Bislang galt der TikTok-Star Charli D’Amelio ungeschlagen als beliebteste TikTokerin auf der Plattform. Mit ihren 17 Jahren erreichte die US- Amerikanerin durch Tik Tok weltweite Bekanntheit. Nun schleicht sich jedoch Internet Newcomer Khaby Lame auf dem Treppchen nach oben.

Khaby ist 22 Jahre alt, stammt als Senegalese aus Italien und ist bekannt als Komiker, Webvideoproduzent und Influencer. Mit massiv steigender Popularität erlangt er mittlerweile die Chance der beliebteste Darsteller auf TikTok und somit harter Konkurrent zu Charli D’Amelio zu werden.

Für Charli D’Amelio gab es bislang nur Aufwärtsbewegungen bis ganz nach oben, dass sie zukünftig Jemand von ihrer Stufe werfen könnte, bleibt für sie noch surreal. Ihre Fangemeinde von rund 140 Millionen treuen Followern baute sie über lange Zeit mit kontinuierlich neuen Inhalten und Videos auf. 

Das harte Duell um Platz eins

Nun aber erkämpft sich Khaby Lame den Aufstieg bis ganz nach oben. Er strebt klar nach dem Ziel den Platz 1 von Charli D’Amelio zu ergattern. Vor einem halben Jahr schlug er bereits Addison Raevon von Platz zwei und drängt sich nun immer dichter an D’Amelio.

Mit 137,3 Millionen Follower hat Khaby, D’Amelio mit 140,3 Millionen Followern nahezu eingeholt. Monatlich gewinnt Khaby rund 2,4 Millionen neue Follower dazu. D’Amelio versucht mit ihrem monatlichen Zuwachs von 2 Millionen neuen Followern den Platz zu halten. Solangsam ist ein wahrer Kampf entstanden, den D’Amelio so nie erwartet hätte.

Und das Khaby kämpft und motiviert ist sieht man vor Allem an seinem Engagement und das seiner Fans. Fortlaufend werden Leute angeworben mit dem wortwörtlichen Ziel, den ersten Platz auf TikTok zu erreichen. Bei dem persistenten Wachstum auf Khabys Seite ist das gar nicht so unwahrscheinlich, dass er sein Ziel bis zum Jahresende erreicht hat.

D’Amelio ist jetzt klar, wie stark ihr Herausforderer agiert und versucht mit ihrer Community gegenzuhalten. Die Frage ist nur, ob sie es schaffen wird und ihren Platz tatsächlich halten kann. Weiterhin ist fraglich ob TikTok die Beliebtheit erhält, die es momentan genießt. Es heißt abzuwarten, denn dieses Duell kann sich noch über Monate ziehen. Was denkt ihr? Kann D’Amelio ihren Platz halten?

Hier seht ihr ein Video von Khaby: