Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Weitere Top-Meldung bei Rockstar – Red Dead Redemption 3 soll folgen

Take-Two Interactive und Rockstar Games stehen sehr stark im Mittelpunkt momentan. Nicht nur aufgrund der zahlreichen Informationen und Details zum neuen Erfolgshit des Grand Theft Auto Franchise, GTA VI. Nun gibt es neue Meldungen zu anderen Projekten, die neben der großen Spannung und den Erwartungen für Grand Theft Auto VI auch noch Hunger auf andere Videospiele machen. Denn nach den neusten Informationen soll es nun auch eine weitere Fortsetzung von Red Dead Redemption 3 geben. Dies bestätigte die Muttergesellschaft Rockstar Games.

Bereits mit Red Dead Revolver startete dieses Western Franchise vor bereits achtzehn Jahren. Aber erst im Jahr 2010 gelang es Red Dead Redemption an Popularität zuzunehmen. Mit Red Dead Redemption 2 folgte dann der absolute Höhepunkt der Videospielserie mit den wohl erfolgreichsten Verkaufszahlen aller Zeiten.

Vor allem die sehr detaillierte und offen gestaltete Spielwelt begeisterte die Community. Nun nach diesem riesen Erfolg, will der Entwickler Take-Two Interactive mit dem Mutterkonzern Rockstar Games, an einer Fortsetzung arbeiten. Derzeit liegt die ganze Konzentration aber auf der Produktion von gradn Theft Auto VI. Wenn man sich dazu die lange, acht jährige Wartezeit, zwischen Red Dead Redemption und Red Dead Redemption 2 ansieht, kann davon ausgegangen werden, dass es auch dieses mal noch ein Weilchen dauert. Schließlich hat der Entwickler aktuell zwei Top Spiele in der Produktion.

Statement von Strauss Zelnick

Der CEO Strauss Zelnick verspricht den Fans aber auch in diesem Franchise nein gigantisches und brandneues Abenteuer. Er versicherte nun offiziell, dass die Fortsetzung kommt. Weiterführend sagte er:

„Es erfordert auch, dass Sie nachdenklich und bereit sind, die Titel zurückzusetzen, damit Sie das Gefühl haben, ‚Wow, das ist ein seltenes Ereignis‘. Ich habe immer gesagt, dass die Annualisierung von Nicht-Sport-Titeln das Risiko birgt, das geistige Eigentum auszubrennen, selbst wenn es gut ist. Also nehmen wir uns die Zeit, etwas zu machen, das wir für unglaublich phänomenal halten, und wir setzen Titel auch absichtlich zurück, damit es sie gibt Nachholbedarf für diesen Titel, also ist es ein besonderes Ereignis.“