Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

(Credits: Anelia Janeva)

Der Hype um FIFA 23 ist derzeit groß. Streaming Stars wie Trymacs und Co gaben bislang schon zehntausende Euros für ihre Teams in FIFA 23 aus. Doch das ist nicht alles, denn kürzlich korbte der populäre Streamer Montanablack die Schlagersängerin Vanessa Mai. Es heißt, er hatte aufgrund von FIFA 23 keine Zeit.

FIFA 23 – ein voller Erfolg

Es ist ein jährliches Highlight, wenn der neue FIFA Titel erscheint. Vor allem die Entwickler freuen sich über gigantische Einnahmen, zum Einen aus den Verkäufen für je 70 Euro. Weiterhin gibt es unzählige Gewinne durch die Ingame Käufe und Lootboxen. Die virtuellen Packs schaffen dann noch zusätzliche einige Millionen Dollar in die Kassen. Zusammenfassend kann man also sagen, dass die Entwicklung der FIFA Titel bisher immer lohnenswert war.

In der Kritik stehen allerdings die Lootboxen, denn es handelt sich hierbei um Glückspiel. Dieses ist eigentlich auf Twitch nicht mehr zulässig. Darüber hinaus stehen die Glücksspiele und die dazugehörigen Livestreams derzeit sehr stark im Fokus der Medien. Oftmals nicht im positiven Sinne.

Monte korbt Schlagersängerin Vanessa Mai

Ein weiteres Highlight in diesem Jahr ist der unglaubliche Hype um das Spiel. Denn selbst Monte musste der Schlagersängerin Vanessa Mai absagen, um weiter FIFA spielen zu können. Zahlreiche Stunden verbringt der ehemalig größte deutsche Streamer mit dem Öffnen von Karten Packs. Hierbei wettet er mit Trymacs um die besten Karten und das stärkste Team.

Die beiden gehen darin sogar so stark auf, dass sie die Welt um sich scheinbar völlig vergessen. Alternative Tätigkeiten neben dem Stream stehen nicht mehr auf der Tagesordnung. Dass Monte nun auch die beliebte Schlagersängerin Vanessa Mai korbt, ist schon ein klares Statement.

Vanessa Mai im Gegenzug findet Montanablack sehr interessant. Dies bestätigte sie wortwörtlich in einem Interview. Für sie sei Monte „eine acht oder neun“. „Ich würde ihn gerne mal kennenlernen“ so Vanessa Mai. Monte fühlte sich zwar geschmeichelt, musste sie jedoch trotzdem mit den Worten „Vanessa, ich hab keine Zeit, ich muss Packs ziehen“ vertrösten. Eine Reaktion, mit der die verheiratete Frau vielleicht nicht unbedingt gerechnet hat.

Hier seht ihr, wie Monte im Öffnen von Packs aufgeht: