Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Mit einem neuen Feature will Sony die Steuerung von PS4-Spielen deutlich vielseitiger gestalten. Diese Funktionen sind geplant.

Mit PlayLink will Sony Usern die Möglichkeit geben, Smartphones und Tablets zur Steuerung von PS4-Spielen einzusetzen. Die Smartphones und Tablets verbinden sich mit der Konsole und können dann als vollwertige Controller genutzt werden. Neben dem Touchscreen können dabei auch Kameras und Mikrophone im Spiel genutzt werden. In erster Linie sollen Gesellschafts- und Partyspiele von dem neuen Feature Gebrauch machen. Sie sind jedoch nicht die einzige Anwendungsmöglichkeit. So hat etwa Until Dawn-Entwickler Supermassive Games mit Hidden Agenda ein Thriller-Abenteuer für die PlayLink angekündigt.

Zum Release von PlayLink erhalten Plus-Abonnenten That’s You am 4. Juli 2017 kostenlos. Alle anderen User können das Spiel ab dem 5. Juni im PlayStation Store erwerben. Weitere angekündigte Spiele für PlayLink sind Knowledge is Power, Frantics und SingStar Celebration. Unklar ist noch, ob PlayLink mit allen gängigen Smartphones und Tablets zusammenarbeitet oder bestimmte Modelle voraussetzt.

Trailer zu PlayLink

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook.