Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Battlefield

EA hat bestätigt, dass es einen brandneuen Teil der Battlefield-Reihe geben wird, der noch in diesem Jahr erscheinen soll. In letzter Zeit gab es viele Berichte übe das neue Battlefield-Spiel, die darauf hindeuten, dass das Spiel in der modernen Ära spielen wird, ähnlich wie Battlefield 3 und Battlefield 4. Nun besagt ein neuer leak, dass Battlefield 2021 kartenverändernde Naturkatastrophen beinhalten wird.

Dies kommt von Tom Henderson, der ursprünglich darüber berichtete, dass Battlefield 2021 „Battlefield“ genannt wird. Henderson twitterte am 1. April:

„In Battlefield sind Explosionen nicht das Einzige, das Gebäude beschädigen und zum Einsturz bringen kann. Mutter Natur kann eine ganze Menge mehr tun“. Ein weiterer Tweet im selben Thread zeigte Bilder von einem Tsunami, einem Vulkan, einem Erdbeben und einem Tornado.

Aprilscherz

Viele Nutzer dachten, dass es sich um einen Aprilscherz handeln könnte, da der Tweet am 1. April 2021 gesendet wurde. Am 2. April 2021 retweetete Henderson jedoch diesen ursprünglichen Tweet mit den Worten: “ Ich retweete, um zu bestätigen, dass es kein Aprilscherz war“.

Henderson war bereits mit mehreren Leaks zu Activisions Call of Duty-Spielen akkurat, obwohl noch nicht bestätigt wurde, ob er mit dem Battlefield-Titel richtig liegt, da es derzeit nur wenige Details zum Spiel gibt. Wir empfehlen jedoch, alles mit Vorsicht aufzunehmen, da diese Details noch nicht offiziell von EA bestätigt wurden.

Release

Im März 2021 sagte Jeff Grubb während des Gamesbeat Decides-Podcasts, dass das Spiel höchstwahrscheinlich im Mai 2021 offiziell bekannt gegeben wird.

Dies macht auch Sinn, wenn man bedenkt, dass EA dazu neigt, Battlefield-Spiele um das zweite Quartal des Jahres herum zu enthüllen, wie sie es zuletzt mit Battlefield 1 getan haben.