Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

GTA 6

Es stand für viele Fans zwar nie wirklich in Frage, aber wir wissen jetzt, dass Grand Theft Auto VI definitiv offiziell auf dem Weg ist. Inzwischen dürften die meisten von euch von dem riesigen GTA-Leak vergangener Woche mitbekommen haben. Rockstar Games wurde Opfer eines Cyberangriffs, bei dem über eine Stunde Filmmaterial aus der Entwicklung von GTA VI gestohlen wurde.

Ein in Großbritannien lebender Teenager hat Berichten zufolge als Reaktion auf die Anschuldigungen auf nicht schuldig plädiert. Es war eindeutig ein Projekt, das Rockstar vorerst geheim halten wollte. Durch die Leaks sind jedoch neue Beweise über die Entwicklung des Spiels ans Licht gekommen – und es werden aktuell immer mehr.

Entwicklungszeit

Nun hat Rockstar Games-Insider Tez2 enthüllt, dass GTA VI bereits vor der Veröffentlichung von Red Dead Redemption 2 – das 2018 erschien – in voller Entwicklung war. Dies würde sich mit einem geleakten Chatverlauf mit dem angeblichen GTA-Hacker decken.

Dieser behauptete, dass Rockstar bereits 2014 mit der Entwicklung des GTA V-Nachfolgers begann. Laut dem Insider Tez2 ist die lange Entwicklungszeit des Spiels auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Konzept von GTA VI mehrmals neu aufgelegt wurde.

Die Entwickler seien demnach besorgt über den Umfang des Spiels und die Animationstechnik gewesen. COVID-19 habe dann die Entwicklung weiter verzögert. Laut ComicBook hat Rockstar Games im Jahr 2020 dann eine neue Technologie für das Verhalten von NSCs patentiert, von der angenommen wird, dass sie mit GTA VI zusammenhängt.

Die Wahrheit ist, dass GTA VI wahrscheinlich noch Jahre von der Veröffentlichung entfernt ist. Ein Informant meinte, dass das Spiel 2025 erscheinen könnte. Das scheint im Moment wohl eine vernünftige Annahme zu sein. In der Zwischenzeit gedulden sich die Fans weiter und werden kreativ. So verwanden einige Fans bspw. das geleakte Material, um eine Karte von GTA VIs Version von Vice City zu erstellen.

Hier seht ihr es

GTA-Insider Tez2 im GTA-Forum

GTA-Insider Tez2 im GTA-Forum