Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

4. Heroes & Generals

Wenn ihr in diesem Free-2-Play-Weltkriegsspiel einen neuen Soldaten rekrutiert, bekommt er einen zufällig bestimmten Namen. Es sei denn, ihr zückt die Geldbörse. Denn dann, und nur dann, dürft ihr eurem Soldaten einen Namen geben. Obwohl das Feature nicht spielentscheidend ist, ist es doch unverschämt, für so etwas Triviales wie das Eintippen eines Namens Geld zu verlangen.

3. Call of Duty: Infinite Warfare

Activision bietet in Call of Duty seit längerem sogenannte Supply-Drops an, die unter anderem neue Waffen enthalten. In Infinite Warfare sind die legendären Skins aber nicht bloß Kosmetik, sondern auch mit einem Stat-Boost verbunden. Und diese Skins kann man entweder zeitaufwändig craften oder zufällig über in Supply-Boxen erhalten.

Weiter geht es auf Seite 5.

1 2 3 4 5