Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ubisoft hat auf einem Community-Event umfangreiche Gameplay-Szenen aus Far Cry 5 veröffentlicht. Hier geht ihr auf einr Rundreise durch Hope County.

Ubisoft hat einer Community-Veranstaltung neue Gameplay-Szenen aus Far Cry 5 veröffentlicht. So begleitet euch Associate Producer Philippe Fournier auf einer Tour durch Hope County. Die Bewohner werden von der fanatischen Sekte Project at Eden’s Gate terrorisiert und der Held muss natürlich Widerstand gegen den charismatischen Prediger Joseph Seed und seine Jünger leisten.

Far Cry 5 hatte mit dieser Geschichte für reichlich Unmut bei US-amerikanischen Fundamentalisten und Rechtsextremen ausgelöst. Die Gegner des Spiels wollten per Petition sogar eine Veröffentlichung verhindern. Far Cry 5 wird über ein deutliche größeres Spielgebiet verfügen als bisherige Teile der Serie. Auch das Gameplay dürfte noch mehr Abwechslung bieten. So wird es viele, teils recht skurrile Nebenquests geben, wie etwa die Suche nach Schweinehoden. Nein, das ist kein Scherz und kein Tippfehler.

Far Cry 5 erscheint am 27. März für PC, PS4 und Xbox One. Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!