Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Dieses Modell der PlayStation 4 Pro wird bald in die Läden kommen. Wahrscheinlich ist ein Verkaufsstart im Laufe der kommenden Woche.

ModellBisher war die weiße PlayStation 4 Pro nur als Bundle in Verbindung mit Destiny 2 erhältlich. In absehbarer Zeit soll dieses Modell jedoch auch als Standalone-Version erhältlich sein. Einige Händler nehmen bereits Vorbestellungen entgegen. So wird die Konsole etwa in Großbritannien bereits für 339 Pfund angeboten. In Deutschland dürfte der Preis wie bei der schwarzen Standardausführung bei 400 Euro liegen. Die Konsole verfügt über 1 TB Festplattenspeicher, einen weißen DualShock 4-Controller und die üblichen Kabel. Technisch unterscheidet sich die weiße PS4 Pro nicht von der schwarzen Version. Es bleibt also allein dem persönlichen Geschmack überlassen, welches Modell man bevorzugt. Spieler, die sich mit der PS4 Slim begnügen können dagegen auch ein Bundle mit Call of Duty: WWII im Camouflage-Design erwerben.

Welches Design gefällt euch am besten? Oder zählen alleine die inneren Werte einer Konsole? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.