Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Sony hat die Firmware-Version 4.72 veröffentlicht. Leider gibt es in Verbindung mit dem Update die folgenden Probleme.

Die PS4-Firmware der Version 4.72 steht seit Gestern zum Download bereit. Das Update bringt keine neuen Funktionen, laut den offiziellen Patchnotes soll der Patch die Performance etwas verbessern. Leider tritt bei der aktuellen Version aber auch ein Fehler auf, der den Online-Status betrifft. So berichten mehrere User unabhängig voneinander auf Reddit, dass User mit der neuen Firmware-Version als offline angezeigt werden, obwohl sie online sind. Neben dem Avatar ist in der Menüleiste ein rotes X zu sehen. Auch im Schnellmenü lässt sich der Online-Status nicht ändern. Das Aktivieren des Online-Status dort löst das Problem leider nicht.

Einige User berichten auch von Problemen mit Online-Partien und Einladungen. Auf der Serverstatus-Seite des Online-Dienstes PlayStation Network werden aber keine Probleme angezeigt. Bei einigen Spielern traten die Probleme nach dem Neustart der Konsole oder des Routers nicht mehr auf. Allerdings funktionierte dieser Lösungsansatz nicht bei allen Betroffenen. Eine offizielle Stellungnahme von Sony gibt es derzeit noch nicht.

Wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!