Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Mit der Razer Ornata und Ornata Chroma gibt es nun zwei Tastaturen, die die Vorteile von mechanischen und Rubberdome-Tasten verbinden sollen.

Mit den Tastaturen der Ornata-Reihe will der Hersteller Razer den Komfort konventioneller Rubberdome-Tastaturen mit der Präzision mechanischer Modelle verbinden. Dabei verfügt die Ornata prinzipiell über Rubberdome-Tasten, in denen aber zusätzliches Stück Blech verbaut ist. Daher reagieren die Tasten auf ein Antippen sehr ähnlich wie mechanische.

Individuelle Beleuchtung bei der Razer Ornata Chroma

Razer Ornata

razer-ornata-chroma-gallery-01 razer-ornata-chroma-gallery-02 razer-ornata-chroma-gallery-03 razer-ornata-chroma-gallery-14 razer-ornata-chroma-gallery-10

Die Ornata Chroma verfügt zusätzlich über individualisierbare Beleuchtung. Für einige Spiele wie Overwatch und Black Ops 3 sind bereits Beleuchtungsprofile gespeichert. Über den Chroma-Workshop können auch selbst erstellte Profile hochgeladen und geteilt werden. Eine weitere Version mit grüner Beleuchtung soll ebenfalls folgen.

Beide Modelle haben indes eine abnehmbare Handballenauflage, voll programmierbaren Tasten mit On-the-fly-Makroaufzeichnung, Anti-Ghosting und einen Gaming-Modus. Mit diesem können die Windows-Taste und wahlweise auch andere Tasten deaktiviert werden. Das Gewicht beträgt für beide Modelle etwa 950 Gramm. Der Preis beträgt 89,99 Euro für die Ornate beziehungsweise 109,99 Euro für die Ornata Chroma.

Bitte schalte deinen AD-Blocker ab, um das Video anzusehen

 

Wenn ihr keine aktuellen Gaming-Nachrichten verpassen wollt, folgt uns auf Facebook!