Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Viele träumen davon, doch bis dahin ist es ein harter und steiniger Weg: YouTube-Star werden und möglichst viele Menschen erreichen. Dieses Gefühl können wir wohl zukünftig durch eine Simulation erleben, die sich “YouTubers Life” nennt.

Über die Jahre hat sich YouTube immer stärker verändert. Bis heute wächst die Videoplattform durch die Zuschauer und neue “Talente” werden dank der Plattform entdeckt. Für viele ist YouTube mittlerweile zum Alltag geworden. Immer mehr Menschen bevorzugen das Portal, denn anders als im Fernsehen kann man selbst entscheiden, was man schauen möchte. Ein “Sendeprogramm” gibt es nicht. Zumal existieren seit längerem immer mehr Beschwerden, dass das Fernsehen nicht mehr das ist, was es mal war.

Durch die immer steigende Popularität stieg auch der Wert der Seite. Mittlerweile gibt es in Deutschland und International genug Beispiele, dass man auch durch Videos seinen Lebensunterhalt verdienen kann. Doch bis man dahin kommt, muss man viel Motivation und Ehrgeiz beweisen. Nur die, die am kreativsten sind und somit von der Maße herausstechen, schaffen es, am Ende YouTube beruflich zu betreiben.

Den YouTuber-Alltag dank Simulation erleben

Von zuhause aus arbeiten, sein eigener Chef sein und ein abwechslungsreiches und spannendes Leben führen: Davon träumen immer mehr Jugendliche in Deutschland. Wenn man es geschafft hat YouTube als feste Einnahmequelle zu gewinnen, könnte dies definitiv machbar sein. Doch viele scheitern bereits bei den ersten Schritten.

In YouTubers Life können wir uns stylen und nach unseren eigenen Vorlieben bekleiden.

In YouTubers Life können wir uns stylen und nach unseren eigenen Vorlieben bekleiden.

Dieser laufende Prozess soll nun dank einer Simulation die sich “YouTubers Life” nennt einmal spielerisch verdeutlicht werden. Wir erstellen einen Charakter und haben das Ziel, unsere Bekanntheit durch YouTube zu erhöhen.

Der Weg zum YouTuber-Star

Nachdem erstellen des Charakters beginnt gleich das Spiel. Als einfacher Videoblogger erstellen wir hoffnungsvoll und hochmotiviert Videos für YouTube. Das Ziel ist natürlich offensichtlich: Wir wollen groß werden, wir wollen Reichweite haben, wir wollen sein wie unsere Vorbilder denen wir seit Jahren zu schauen.

YouTubers Life

Anfangs produzieren wir mit großer Begeisterung Videos in unserem Kinderzimmer und erreichen so, unsere ersten Zuschauer und Fans. Mit der Zeit kommen weitere Projekte wie Let’s Plays, unsere Präsenz auf YouTube steigt immer mehr. Und dann passiert es: Die ersten finanziellen Einnahmen werden generiert. Anfangs verdienen wir paar Euro, doch nach der Zeit wird das erste Geld zweistellig und dann kurze Zeit später haben wir vielleicht unsere ersten 100 Euro zusammen. Diese Investieren wir natürlich für YouTube, um bessere Konsolen, Spiele und Equipment bezahlen zu können. Unsere “Serien” auf YouTube werden erweitert. Anfangs waren es kurze Vlogs, jetzt kommen Let’s Plays hinzu und wir sprechen eine weitere Zielgruppe an.

Auch das Editing überlässt uns YouTubers Life

Auch das Editing überlässt uns die Simulation.

Für Medien, Produzenten und Entwickler werden wir auf einmal Interessant. Wir erhalten auf einmal Verträge von Sponsoren und Entwicklern. Unsere Reichweite ist mittlerweile so groß, dass sie perfekt als Werbung dienen kann. Wir haben den Stein endlich zum Rollen gebracht…

Vergiss deine Familie und Freunde nicht

youtubers_life_196

Auch wenn wir in YouTubers Life den Fokus auf YouTube und unsere Beliebtheit legen, dürfen wir nicht unser soziales Umfeld vergessen. Denn da ist ein weiteres Spielelement zu finden: Abseits von unserem Hobby müssen wir auch die Beziehung zu Freunden und Familie pflegen.

Wer sich im Spiel komplett auf die Arbeit fokussiert hat, sollte auch mal raus gehen und seine Freunde besuchen und mit denen etwas unternehmen. Oder man verbindet einfach Arbeit und Freunde zusammen: Wie wäre es, mit Freunden einen Ausflug in die Stadt zu machen und sich dort von den vielen Dingen inspirieren zulassen? Die neu gewonnene Inspiration lässt sich dann zurück auf YouTube übertragen. Ein positiver Einfluss für beide Seiten.

YouTubers Life

Die Liebe spielt auch eine wichtige Rolle im Spiel.

Vom Kinderzimmer in die Villa

YouTube läuft ausgezeichnet, mit den Freunden könnte es nicht besser laufen. Nach Jahrelanger Arbeit hat man es geschafft: Man ist YouTube-Star. Die Fans lieben einen, die finanzielle Lage ist so gut wie nie zuvor. Es wird Zeit, seinen Lifestyle zu verändern. Weg vom Kinderzimmer und ab in die Villa. Am besten so schnell wie möglich, denn um 18 Uhr läuft wie üblich der Stream wieder…

Man hat sein eigenes Imperium geschaffen, man hat sich unabhängig gemacht. Rum und Reichtum sind mittlerweile Alltäglich.

YouTubers Life

Release

DAS alles beschreibt zumindest YouTubers Life auf Steam. Erscheinen soll die außergewöhnliche Simulation am 18. Mai 2016 im Early Acces-Programm. Heißt somit, dass zukünftig noch weitere Features eingebunden werden. Zum Preis gibt es derzeit keine Angaben.

Hier kannst du es bei Steam kaufen.

YouTubers Life – Trailer