Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

In einem neuen Video zu Battlefield 1 treibt ein fliegender Hacker seine Mitspieler in den Wahnsinn. Welche Hilfsmittel der Cheater eingesetzt hat, ist noch nicht bekannt.

fliegender

In einem Video, das auf Gaming Video Collab veröffentlicht wurde, ist ein Spieler zu sehen, der bei Battlefield mit hoher Geschwindigkeit über dem Schlachtfeld fliegt und seine Mitspieler aus der Luft in Grund und Boden schießt. Der fragwürdige Spieler verwendet den Nickname „odaddyyyy“. In dem Video schließt er das Match mit 19 Kills und ohne eigenen Tod ab.

fliegender

Der Spieler, der das Video aufgenommen hat, geht davon aus, dass es sich um einen Hack und nicht um einen Map-Glitch handelt. Er berichtet auch von anderen Spielern, die ebenfalls Opfer des fliegenden Hackers geworden sind. Unverwundbar war der Hacker wenigstens nicht. Der Ersteller des Videos konnte dabei laut eigenen Angaben Schaden verursachen. Es gelang ihm aber nicht, den Hacker zu töten. Bisher sind solche Vorfälle nur bei der PC-Version aufgetreten. Um ein gewolltes Feature handelt es sich jedenfalls mit Sicherheit nicht. Jetpacks wären im Ersten Weltkrieg wohl doch fehl am Platz.

fliegender

Fliegender Hacker im Video

Auf Seite 2 findet ihr das Video

[nextpage title=“Next Page“]

Hab ihr euch schon Hacker fliegen sehen? Berichtet eure Erfahrungen in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt.