Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 691

Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/plugin-templates/login-with-ajax/) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/gamingnewstime.de/:/tmp/) in /var/www/vhosts/gamingnewstime.de/httpdocs/wp-content/plugins/login-with-ajax/login-with-ajax.php on line 721

Die umfangreiche Erweiterung „Import/Export“ ist für GTA Online verfügbar und bietet mehr Optionen für Unternehmen sowie neue Spezialfahrzeuge.

gtaonlinemap

Ein Schlaraffenland für kriminelle Unternehmer bietet der neueste DLC „Import/Export“ für GTA Online. Im Mittelpunkt der Erweiterung steht der illegale Handel mit exotischen Fahrzeugen. Die Luxusautos muss der CEO dabei auch selbst klauen und weiterverkaufen. Dafür wurden die Büros überarbeitet, so dass sie nun auch um eine Firmengarage für bis zu 60 Fahrzeuge erweitert werden können. Dort können Fahrzeuge nicht nur weiterverkauft, sondern auch getunt werden. Privatkunden akzeptieren Autos mit Serienausstattung, während Ausstellungsräume und Autohändler oft gezielt nach getunten Modellen suchen. Mitglieder eines Unternehmens werden in ganz Los Santos und Blaine County auf mögliche Ziele hingewiesen. CEO-Fahrzeuge und CEO-Fähigkeiten helfen bei der Beschaffung.

Die Spezialfahrzeuge von Import/Export

Import/Export

Wenn ihr mehrerer Fahrzeuge aufgetrieben habt, werden Spezialfahrzeug-Missionen zugänglich. Dabei handelt es sich um Koop-Missionen, bei den einige SecuroServ-Operationen abgeschlossen werden müssen. Wer die Missionen erfolgreich abschließt, hat die Möglichkeit, die beteiligten Spezialfahrzeuge zum SecuroServ-Einkaufspreis zu erwerben. Besitzer bestimmter Spezialfahrzeuge schalten wiederum VIP-Aufträge frei. Die Spezialfahrzeuge sind alle entweder gepanzert oder bewaffnet, amphibisch oder flugfähig. Untergebracht werden sie in der Tiefgarage des Fahrzeuglagerhauses. Neben den acht Spezialfahrzeugen wird der Fuhrpark von GTA Online außerdem um zwei Supersportwagen erweitert. Principe Diablous Custom und den Annis Elegy Retro Custom gibt es als neue Upgrade-Möglichkeiten bei Benny’s.

Spezialfahrzeuge
•    BF Ramp Buggy
•    JoBuilt Phantom Wedge
•    Karin Technical Aqua
•    Nagasaki Blazer Aqua
•    Brute Armored Boxville
•    MLT Wastelander
•    Imponte Ruiner 2000
•    Coil Rocket Voltic

Fahrzeuge
•    Principe Diabolus und Diabolus Custom
•    Annis Elegy Retro Custom
•    Pegassi Tempesta
•    Ocelot Penetrator

Immobilien
•    Fahrzeug-Lagerhäuser
•    Firmengaragen

Turf Wars

turfwars

Doch nicht nur für CEOs hat der DLC etwas zu bieten. So gibt es auch einen neuen Gegner-Modus mit dem Namen „Turf Wars„, bei dem zwei bis vier Teams ihr Gebiet mit einem schnellen Fahrzeug in der Team-Farbe markieren müssen. Dabei können die Konkurrenten Raketen aufsammeln, um das eigenen Gebiet gegen den Feind zu verteidigen. Bis zum 19. Dezember sind die Belohungen in diesen Modus verdoppelt.

Auf Seite 2 geht es weiter.

[nextpage title=“Next Page“]

Charakter-Neugestaltung

Mit „Import/Export“ wird es nun auch möglich, das Aussehen des Charakters gänzlich neu zu gestalten, eine Option die sich viele Spieler seit langem wünschen. Die PS4-Version unterstützt nun auch die Option „Zusammen spielen“, um eine Partie zu bilden und gemeinsam in eine GTA Online-Session einzusteigen.

Rabatte

Abgerundet wird das Paket von Rabatten auf auf schusssichere Reifen, Fahrzeugpanzerung, Körperpanzerung und alle Munitionsarten sowie SuperVolito oder SuperVolito Carbon.

Gewinnspiele

Außerdem gibt es einen Wettbewerb, bei dem die besten Videos zu den neuen Spezialfahrzeugen ausgezeichnet werden. Der Gewinner erhält die Rockstar-Editor-Trophäe, einen individuellen Regiestuhl sowie eine GTA V-Collegejacke mit individuellem Regisseurs-Patch. Um teilzunehmen, müsst ihr das Video mit dem Hashtag „#Warstock“ versehen und im Rockstar Social Club veröffentlichen. Diese Bedingungen muss das Video laut offizieller Ankündigung erfüllen:

  • Das Video muss ein oder mehrere Spezialfahrzeug(e) beinhalten.
  • Das Video muss zwischen zwei und fünf Minuten lang sein.
  • Das Video muss mit dem Hashtag #Warstock markiert sein und zwischen jetzt und Dienstag, den 10. Januar 2017, um 05:59 Uhr im Rockstar Games Social Club veröffentlicht werden.
  • Das Video muss ausschließlich mit dem Rockstar Editor erstellt werden. Wir wissen, dass viele der erfahreneren Benutzer des Rockstar Editor gerne zusätzliche Bearbeitungssoftware von anderen Herstellern verwenden, aber um diesen Wettbewerb mit gleichen Voraussetzungen für alle Teilnehmer durchführen zu können, müssen wir darauf bestehen, dass nur der Rockstar Editor zur Produktion des Videos benutzt wird.
  • Nachdem alle teilnahmeberechtigten Beiträge gesichtet wurden, wird Rockstar Games das Gewinner-Video danach auswählen, wie gut das oben genannte kreative Briefing eingehalten oder interpretiert wurde – nach der künstlerischen Leistung bzw. dem Unterhaltungswert, der Produktionsqualität und der allgemeinen Kreativität.

Auch ein Snapmatic Fotowettbewerb findet statt. Dabei gilt es, den verschwenderischen Lebensstil eines Verbrecherbosses zu dokumentieren, der sich auf den illegalen Fahrzeughandel spezialisiert hat. Eure Beträge müsst ihr dann mit dem Hashtag „#importexport“ im Social Club veröffentlichen. Der Sieger erhält eine Million GTA-Dollar.

Wer dagegen lieber im realen Leben als wohlhabender Krimineller posiert, findet auch dafür einen Wettbewerb. Als Gewinne winken ein GTA V-Chrom-Zippo, ein USB-Stick im Goldbarren-Look und die GTAV-Grotti- und Merryweather Polos.

Wie gefällt euch der neueste DLC? Sagt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren! Folgt uns auf Facebook, wenn ihr keine News aus der Welt des Gaming verpassen wollt!